fbpx
Ryan Grant

| Ravens annulieren Vertrag von Receiver Ryan Grant

Werbung
image_pdfimage_print

Der Vertrag zwischen den Baltimore Ravens und Wide Receiver Ryan Grant wurde von den Ravens für ungültig erklärt und aufgelöst. Grant stimmte einem Vertrag über 4 Jahre und 29 Millionen Dollar zu, wird sich nun aber wieder auf dem Free Agent Markt umsehen müssen, um ein Team zu finden, das bereit ist, ihn zu nehmen.

Was ist passiert?

Der Free Agent Wideout unterschrieb den massiven Vertrag und ließ dann erste Tests über sich ergehen. Bei diesen Fitness- und Gesundheitstests (Physical) scheiterte der Receiver. Dieses Scheitern kostet Grant nun bis zu 29 Millionen Dollar.

Welches Gesundheitsproblem dafür verantwortlich war, dass der Vertrag aufgehoben wurde ist aktuell unbekannt.

Berichten zufolge sind die Ravens bereits dabei einen Ersatz zu finden, und organisierten einen Besuch von dem kürzlich entlassenen Michael Crabtree.

Keith Allison
Mehr:  Bengals entlassen Moritz Böhringer
Werbung

Related Posts

Kommentieren