fbpx
Robert Griffin III (RGIII)

| Ravens holen Quarterback RGIII nach Baltimore

Werbung
image_pdfimage_print

Die Baltimore Ravens nahmen den Free Agent Quarterback Robert Griffin III am Dienstag für ein Jahr unter Vertrag. Das gab General Manager Ozzie Newsome am Mittwoch bekannt.

Newsome sagte, die beiden Parteien hätten sich auf einen Deal geeinigt und er erwarte, dass Griffin nächste Woche anreisen werde um den Vertrag zu unterzeichnen.

Griffin spielte in der Saison 2017 nicht in der NFL, zuletzt stand er für fünf Spiele mit den Cleveland Browns im Jahr 2016 auf dem Feld.

Ian Rapoport berichtet, dass der 28-Jährige fast schon letztes Jahr von den Ravens unter Vertrag genommen wurde und obwohlman sich damals nicht einigen konnte, behielt ihn das Team seither im Auge.

Während der ehemalige Nummer 2 Pick fast alle (bis auf 2) Spiele als Starter bestritten hat, geht man davon aus, dass Griffin als Backup-Option hinter Joe Flacco dienen wird.

Foto: Keith Allison
Mehr:  Landet Antonio Brown bei den Seahawks?
Werbung

Related Posts

Kommentieren