Rex Ryan

Sutton Nachfolger | Wird Rex Ryan der neue Defensive Coordinator der Chiefs? Sutton Nachfolger

image_pdfimage_print

Nach zweijähriger Abwesenheit könnte Rex Ryan in naher Zukunft als Coach in die NFL zurückkehren.

Der ehemalige Headcoach der New York Jets und Buffalo Bills stößt auf immer wieder auf Interesse seitens Teams mit offenen Stellen und könnte sich als Kandidat für die vor Kurzem frei gewordene Position bei den Kansas City Chiefs erweisen. Das berichtet Adam Schefter unter Berufung auf Quellen bei den Chiefs. Ryan arbeitet derzeit als Analyst für ESPN.

Kansas City feuerte am Dienstag den Defensive Coordinator Bob Sutton, nachdem man in der Nacht von Sonntag auf Montag im AFC Championship Game gegen die New England Patriots verloren hatte.

Rex Ryan’s NFL Vergangenheit

Ryan wurde im Dezember 2016 von den Bills gefeuert und hat seitdem nicht mehr gecoacht. Er erreichte als Headcoach der Bills und Jets einen 61-66 Record.

Der 56-Jährige arbeitete von 2005 bis 2008 auch als Defensive Coordinator bei den Baltimore Ravens und half dem Team im Jahr 2000 einen Super Bowl zu gewinnen.

Foto: Keith Allison
Mehr:  Titelfavorit 2021 - Dieses Team hat die besten Chancen auf den Super Bowl Sieg

Related Posts

Kommentieren