Rob Gronkowski Ausschlüsse

| Rob Gronkowski soll 2018 noch einmal zurückkehren

image_pdfimage_print

Der New England Patriots Tight End Rob Gronkowski wird voraussichtlich für die Saison 2018 zurückkehren, nachdem er sich einige Zeit genommen hat, um über seine Zukunft nachzudenken.

Gronkowski hatte Berichten zufolge über den Ruhestand nachgedacht und einen möglichen Wechsel in die Schauspielerei oder zum WWE in Betracht gezogen, aber diese neuen Karrieren müssen warten.

Der 28-Jährige soll 2018 ein Grundgehalt von acht Millionen Dollar und 2019 neun Millionen Dollar verdienen.

Als zweifacher Super Bowl Champion wurde Gronkowski in der vergangenen Saison zum vierten Mal in seiner Karriere zum First-Team All-Pro ernannt und schaffte es zum fünften Mal auch in den Pro Bowl.

Er fing 69 Bälle für 1.084 Yards und acht Touchdowns in 14 Spielen. Er fing neun Bälle für 116 Yards und zwei Touchdowns im Super Bowl LII.

Foto: Andrew Campbell
Mehr:  ESPN sichert sich die Rechte für das Monday Night Wild Card Game
We need you
Wir liefern euch seit nunmehr 9 Jahren kostenlose News aus der NFL und anderen American Football Ligen. Damit dies auch in Zukunft so bleibt sind wir auf Deine Unterstützung angewiesen: Eine Spende von € 2,- pro Jahr und User ermöglicht uns weiterhin den kostenlosen Betrieb zu gewährleisten.

Related Posts

Kommentieren

Week 6 – DAZN – NFL Schedule Week 5 – TV – NFL Schedule Woche 4 – 2021 – Verletzte NFL Stars Tom Brady vs. Bill Belichick Pepsi – Super Bowl LVI – Halftime Show Preview – Top NFL Games Week 4 – 2021 Drew Brees drück Tom Brady die Daumen AD – 40Yards Football Tasse Headcoach Andy Reid nach Niederlage ins Krankenhaus eingeliefert NFL Takeaways nach Woche 3 FootballR – Top Quarterbacks nach 3 Wochen FootballR – Power Ranking Woche 3