fbpx

| Russell Wilson bekommt seinen Vertrag

Werbung
image_pdfimage_print

Die Seattle Seahawks und Russell Wilson sind nach langem Hin und Her endlich auf einen Nenner gekommen. Wilson bekommt von den Seahawks einen 4 Jahresvertrag.

Nur Stunden vor dem von Wilson gestellten Ultimatum konnten sich das Team und ihr Quarterback doch noch auf einen neuen Vertrag einigen. Wilson bekommt in den nächsten 4 Jahren bis zu $87,6 Millionen. Alleine 31 Millionen sind Unterschriftsbonus. Gesamt sollen knapp $60 Millionen garantiert sein.

 Damit macht der junge Quarterback im Schnitt nun jährlich respektable $21,9 Millionen, gerade um ein kleines bisschen weniger als Aaron Rodgers ($22 M pro Jahr)

Das Überraschende an diesem Deal ist, dass dieser lediglich die nächsten 4 Jahre umfasst. Das bedeutet Wilson würde mit nur knapp 30 wieder Free Agent werden können, somit könnte er unter Umständen sogar noch 2 weitere Megadeals in seiner Karriere unterschreiben.

Werbung

Related Posts

Kommentieren