fbpx
Mitchell Trubisky_2017_camrongood

2018 | Saison Rückblick: Bears überraschend stark 2018

Die Chicago Bears haben letztes Jahr eine unerwartet gute Leistung abliefern können. Und erreichten somit eine 12-4 Saison. Das gelang das letzte Mal im Jahr 2006. Am vergangenen Wochenende konnten die Bears im letzten Spiel der Saison die Minnesota Vikings schlagen. Was im Vorfeld von Vielen auch nicht so klar gesehen wurde. Etliche Experten tippten hier auf die Vikings.

Dieser Artikel stammt von einem unserer neuen Gastautoren. Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann freuen wir uns über Feedback via Mail an news@footballr.at

Was auch für eine positive Entwicklung der Bears spricht ist, dass die Bears in der eigenen Division mit 5-1 mehr als positiv auffallen. Unter John Fox gelang das nicht. Dort konnte man gegen alle Teams Punkten außer in der eigenen Division sah es immer schlecht aus. Das Positive aus dem Negativen ziehen, brachte den Bears in dieser Saison eine positive Entwicklung. Und zwar geschah dies im Spiel gegen die Packers. Als man zwar verlor, aber daraus entwickelte sich dann diese positive Saison in der man von Spiel zu Spiel immer weiter an allen Feinheiten arbeitete und die NFL mit all ihren Kritikern bisher überzeugen und beeindrucken konnte.

Mehr:  Seahawks DT Reed wird für 6 Spiele gesperrt

Nun stehen die Playoffs vor der Tür. Und es kommt zum Duell zwischen den Bears und keinen geringeren als dem amtierenden Super Bowl Champion.

Diese spielten eine sehr turbulente Saison und schafften es knapp in die Playoffs. Nun ist abzuwarten was beide Teams in den Playoffs abrufen und abliefern. Und welches Team eventuell für die eine oder andere Überraschung gut ist.

Eins sei dazu gesagt. Egal wie das Spiel für die Bears ausgeht bzw. die weiteren Spiele verlaufen. Alle Bears Fans sind mit dem glücklich und zufrieden was sie bisher gesehen haben. Und alles was nun kommt fällt unter die Rubrik Extra Präsent und ist somit Zusatz.

Und wenn das Team weiter so an sich arbeitet wie in dieser Saison, dann erwarten die Bears Fans eine positive Entwicklung und eventuell ein erneuter Super Bowl Sieg. Dieser gelang den Bears zuletzt am 26.01.1986 gegen die Patriots. Damals schlug man die Patriots mit 10-46.

Dieser Artikel stammt von einem unserer neuen Gastautoren. Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann freuen wir uns über Feedback via Mail an news@footballr.at
Foto: Camrongood

Kommentieren

Privatsphäre verwalten BETA

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

PHPSESSID, __cfduid, _ga, _gid, advanced_ads_page_impressions, advanced_ads_pro_visitor_referrer, bp-activity-oldestpage, catAccCookies, gdpr[allowed_cookies], gdpr[consent_types], trc_cookie_storage, wfwaf-authcookie-899a1cdb7f7fc036ed9f3b9b0e83da70, wordpress_test_cookie

Statistik

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

_ga

Willst du deinen Account wirklich löschen?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

1
Hallo :-)
Hol' dir jetzt den kostenlosen Football Newsletter via WhatsApp! Klicke hierzu einfach nochmals auf den WhatsApp Button.
Powered by