Connect with us

Hi, what are you looking for?

NFL

Seahawks finden Ed Dickson als Ersatz für Jimmy Graham

image_pdfimage_print

Die Seattle Seahawks holten den Free Agent Tight End Ed Dickson mit einen Drei-Jahres-Vertrag im Wert von maximal 14 Millionen Dollar.

Dickson, 30, startete in der letzten Saison in 12 von 16 Spielen für die Carolina Panthers und fing 30 Bälle für 437 Yards und einen Touchdown. Er wurde auch als Pro Football Focus’ Nr. 1 Pass-Blocking Tight End bewertet.

Er wird Jimmy Graham ersetzen, der die Seahawks für die Green Bay Packers in der Free Agency verlassen hat.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung
shop.footballr.at
Mehr:  Seahawks nehmen Adrian Peterson unter Vertrag

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Die Seattle Seahawks haben den erfahrenen Running Back Adrian Peterson in das Practice Squad aufgenommen, wie das Team am Mittwoch mitteilte. “Ich freue mich...

Editors Pick

Für Seattle macht es kaum Sinn, einen angeschlagenen Wilson in einer verlorenen Saison weiter spielen zu lassen. Er hat zu viel für die Franchise...

Editors Pick

Spielverschiebungen - Die NFL hat in Woche 13 der diesjährigen NFL Saison zwei Spiele verschoben. Von dieser Verschiebung betroffen sind unter anderem die Chiefs,...

Editors Pick

Die Seahawks befinden sich in Mitten einer ernsthaften Krise. Coach, Quarterback und Fans sind frustriert. Pete Carroll ist nach eigenen Angaben so frustriert wie...

NFL

Russell Wilson fühlt sich fast so gut wie immer. In seinem ersten Interview seit der Freigabe zur Rückkehr nach seiner Fingerverletzung sagte der Quarterback der...

NFL

Russell Wilson ist zurück. Der Quarterback der Seattle Seahawks wurde von Dr. Steve Shin, der ihn im Oktober am Finger operierte, für das Spiel...

News

Die und der dreimalige Pro Bowl Wide Receiver Odell Beckham Jr. haben sich am Freitag darauf geeinigt, getrennte Wege zu gehen und seine Zeit...

Werbung