fbpx
J.R. Sweezy

| Seahawks holen mit G Sweezy ein altbekanntes Gesicht zurück nach Seattle

Werbung
image_pdfimage_print

Die Seattle Seahawks haben sich mit Guard J.R. Sweezy verstärkt. Um für ihn Platz im Kader zu machen, entließen die Seahawks Guard Avery Young.

In Seattle sorgt der 29-Jährige vor allem für Tiefe und Erfahrung auf der Guard-Position, nachdem die Seahawks im Mai bereits Guard D.J. Fluker verpflichteten.

Sweezy kehrt nach Seattle zurück, nachdem er sich im Juli bei den Seahawks vorgestellt hatte.

Der Super Bowl-Sieger von 2013 spielte bereits von 2012 bis 2015 bei den Seahawks, bevor er 2016 bei den Tamapa Bay Buccaneers anheuerte. Dort verpasste er die gesamte Saison 2016 mit einer Rückenverletzung. 2017 kämpfte er erneut mit einer Verletzung, diesmal am Bein. Er wurde im Juni von den Buccaneers entlassen.

Sweezy wurde 2012 von den Seattle Seahawks in Runde 7 (#225) gedraftet. Seitdem lief er in 73 Spielen auf und startete in 63.

Foto: Neal D
Mehr:  Seahawks nehmen Olsen unter Vertrag
Werbung

Related Posts

Kommentieren

Privatsphäre verwalten BETA

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

PHPSESSID, __cfduid, _ga, _gid, advanced_ads_page_impressions, advanced_ads_pro_visitor_referrer, bp-activity-oldestpage, catAccCookies, gdpr[allowed_cookies], gdpr[consent_types], trc_cookie_storage, wfwaf-authcookie-899a1cdb7f7fc036ed9f3b9b0e83da70, wordpress_test_cookie

Statistik

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

_ga

Willst du deinen Account wirklich löschen?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?