fbpx
Earl Thomas Seahawks

| Seahawks’ Thomas lief zur Umkleide der Cowboys, sprach mit Garrett über möglichen Wechsel

Werbung
image_pdfimage_print

Der Seattle Seahawks Safety Earl Thomas, der laut Spotrac für 2018 mit einem Grundgehalt von 8,5 Millionen Dollar unter Vertrag steht, lief dem Dallas Cowboys Headcoach Jason Garrett nach dem 21-12 Sieg der Seahawks am Sonntag hinterher, um diesem eine persönliche Nachricht zu übermitteln:

If y’all have the chance, come get me.

Der Seahawks Safety äußerte sich später zu der eingefangenen Szene.

“Ich war schon immer ein Cowboys Fan” sagte er. “Aber als ich sagte ‘come get me’ meinte ich nicht ‘komm und hol mich jetzt’. Ich bin noch immer am Höhepunkt meiner Karriere,… aber wenn mich Seattle fallen lässt, bitte, Cowboys, kommt und holt mich.”

Foto: Mike Morris
Mehr:  Neues Jersey für die Tampa Bay Buccaneers
Werbung

Related Posts

Kommentieren