fbpx
PITTSBURGH, PA - DECEMBER 16: Pittsburgh Steelers wide receiver Antonio Brown (84) celebrates with teammate wide receiver Ryan Switzer after scoring a touchdown during the game between the Pittsburgh Steelers and the New England Patriots at Heinz Field in Pittsburgh, PA on December 16, 2018. (Photo by Shelley Lipton/Icon Sportswire) NFL American Football Herren USA DEC 16 Patriots at Steelers PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxRUSxSWExNORxDENxONLY Icon181216813

Für 2 Draft Picks | Steelers traden Antonio Brown zu den Raiders Für 2 Draft Picks

Werbung
image_pdfimage_print

Die Pittsburgh Steelers schicken den Star-Receiver Antonio Brown nach Oakland zu den Raiders, und erhalten dafür im Gegenzug einen 3rd und einen fifth Round Draft Pick auszuwählen. Dies sagte Adam Schefter von ESPN .

Brown bestätigte den Trade auf Twitter.

Der Dreijahresvertrag des 30-Jährigen wird von 38,925 Millionen Dollar auf 50,125 Millionen Dollar erhöht. Es scheint, dass es sich lediglich um eine Gehaltserhöhung und keine Vertragsverlängerung handelt, da keine weiteren Jahre zu seinem Deal hinzugefügt wurden.

Brown war in den letzten sechs Jahren der beste Receiver der NFL und hat nun einige aufregende Wochen hinter sich. Erst am Freitag sollte Brown von den Steelers zu den Bills getradet, hier weigerte sich der Star-Receiver allerdings.

Foto: imago/Icon SMI
Mehr:  Chiefs und Patrick Mahomes einigen sich auf Vertragsverlängerung um 10 Jahre
Werbung

Related Posts

Kommentieren