>> Unsere MOCK DRAFTS << | >> Alles zum NFL Draft 2021 <<

| TNF Panthers vs. Eagles war das erwartet spannende Spiel

Werbung
image_pdfimage_print

TNF Panthers vs. Eagles war das erwartet spannende Spiel

Am Freitag, 13. Oktober 2017 trafen die Carolina Panthers auf die Philadelphia Eagles. 

Carson Wentz warf für 222 Yards und drei Touchdowns und half den Philadelphia Eagles somit die Carolina Panthers mit 28-23 zu schlagen.

Die Eagles verwandelten zwei Interceptions in 15 Punkte mit Touchdown-Pässen auf Zach Ertz und LaGarrette Blount’s 2-Point-Conversion.

Cam Newton warf drei Interceptions für Carolina (4-2). Die ersten beiden Interceptions waren aber nicht Newton’s Schuld. Carolina hatte einen letzten Versuch, um zu gewinnen, verlor den Ball, dann allerdings bei einem Turnover on Downs.

Linebacker Luke Kuechly musste das Feld mit einer Gehirnerschütterung verlassen. Kuechly verpasste in den vergangenen zwei Seasons neun Spiele (Grund: Gehirnerschütterung). 

]]>

Mehr:  Bucs, Broncos und Seahawks lassen die freiwilligen Workouts ausfallen

Related Posts

Kommentieren