Rashan Gary celebrates_tackle_(29752294225)

Einsatz 2019 möglich | Top Draft Kandidat Gary hat eingerissene Gelenkslippe Einsatz 2019 möglich

image_pdfimage_print

Der frühere Michigan Defensive Lineman Rashan Gary leidet unter einer eingerissenen Gelenkslippe in seiner Schulter, wie Ian Rapoport nur Tage vor dem Draft bekanntgab.

Gary erlitt die Verletzung noch im College, die meisten Teams glauben jedoch, dass Gary in seiner Rookie Saison spielen wird und sich erst danach operieren lässt.

Gary, einer der besten defensiven Kandidaten im diesjährigen Draft, wird voraussichtlich am Donnerstag in der ersten Runde gedraftet werden und könnte sogar in den Top-10 ausgewählt werden.

Der vielseitige Verteidiger verpasste im letzten Jahr bei den Wolverines mit  der angeschlagener Schulter einiges an Zeit, ließ sich aber nicht operieren.

Gary verzeichnete in der vergangenen Saison in neun Spielen 3,5 Sacks und 6,5 Tackles. 

Foto: James Coller/Maize and Blue Nation
Mehr:  Das waren die besten Quarterbacks nach den ersten zwei Wochen

Related Posts

Kommentieren

Beliebteste NFL Teams 2021 FootballR – Top Quarterbacks