Connect with us

Hi, what are you looking for?

Patrick Mahomes
Foto: Jeffrey Beall

NFL

Unglaubliche Statistiken zur Halbzeit der NFL Saison

image_pdfimage_print
Benutze die Tasten ← → zum Navigieren

Die NFL ist selten vorhersehbar und die Saison 2018 war nicht anders. In einer spannenden Saison haben sich einige überraschende Statistiken in der ersten Hälfte der NFL-Saison ergeben.

Mahomes warf bei 9,1 Prozent seiner Pässe einen TD

In seiner ersten kompletten Saison  erzielte Patrick Mahomes, der Quarterback der Kansas City Chiefs, die höchste TD-Pass-Quote, seit Peyton Manning (2004), der bei 9,9 Prozent seiner Pässe einen Touchdown warf. Mahomes führt die Liga mit unglaublichen 26 Passing Touchdowns an.

Mehr:  Injury Report: Das sind die Verletzten vor dem Donnerstagsspiel in Woche 13

Todd Gurley > 6 ganze Offenses?

Der Star Running Back der Los Angeles Rams ist wohl der produktivste Offense-Spieler der Liga. In dieser Saison hat er bislang 15 Touchdowns gemacht, was mehr ist als sechs ganze Team Offenses. Die Arizona Cardinals, Jacksonville Jaguars, New York Giants, Dallas Cowboys, Tennessee Titans und Buffalo Bills haben bislang jeweils noch keine 15 Touchdowns erreicht. Mit seinen 800 Rushing Yards liegt Gurley vor 15 anderen Teams.

Mehr:  NFL Playoff Picture - Woche 13: Postseason Seeds und Draft Order
Benutze die Tasten ← → zum Navigieren

Foto: Jeffrey Beall

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Advertisement
Werbung