fbpx
Greg Olsen

| Verletzungen vor Woche 1

Werbung
image_pdfimage_print

Überblick über die wichtigsten Verletzungen vor dem ersten Spieltag:

 

Wide Receiver Alshon Jeffery (Offseason-OP der Rotatorenmanschette) und Quarterback Carson Wentz (Kreuzbandriss) werden den Philadelphia Eagles voraussichtlich noch einige Wochen fehlen.

Joey Bosa, Defensive End der Los Angeles Chargers, wird am Sonntag gegen die Kansas City Chiefs mit einer Fußverletzung ausfallen.

New England Patriots Rookie-Running Back Sony Michel wird mit einer Knieverletzung vermutlich nicht gegen die Houston Texans auflaufen. Tackle Marcus Cannon (Sprunggelenk) und Defensive Back Nate Ebner (Knie) sind ebenfalls fraglich.

Brent Grimes, Cornerback der Tampa Bay Buccaneers, fällt in Woche 1 mit einer Leistenverletzung aus. Cornerback De’Vante Harris wurde mit einer Kniesehnenverletzung auf die Injured-Reserve-Liste gesetzt. Defensive Tackle Vita Vea fällt mit einer Sprunggelenksverletzung aus. Offensive Tackle Donovan Smith (Knie) ist fraglich.

Houston Texans Wide Receiver Will Fuller wird mit einer Verletzung der Kniesehne das Duell gegen die New England Patriots verpassen. Cornerback Kevin Johnson darf nach einer Gehirnerschütterung wieder spielen.

Carolina Panthers Tight End Greg Olson (Rücken) und Right Tackle Daryl Williams (Kniescheibe) werden erwartet am Sonntag gegen die Cowboys zu spielen. Left Guard Amini Silatolu (Knie) ist fraglich.

Xavier Rhodes, Cornerback der Minnesota Vikings wird am Sonntag gegen die San Francisco 49ers spielen. Er war wegen einer Kniesehnenverletzung fraglich. Cornerback Mackensie Alexander (Knöchel) ist fraglich. Center Pat Elflein (Knöchel, Schulter), Offensive Tackle Aviante Collins (Ellenbogen) und Running Back Roc Thomas (Knöchel) fallen aus.

Die Dallas Cowboys werden am Sonntag gegen die Carolina Panthers mit Cornerback Chidobe Awuzie (Rücken) und Safety Kavon Frazier (Schulter) erwartet. Center Travis Frederick fällt mit einer Autoimunerkrankung (Guillain Barre Syndrom) auf unbestimmte Zeit aus. Außerem müssen die Cowboys in Woche 1 auf Defensive Tackle Datone Jones (Knie) verzichten. Safety Xavier Woods fällt mit einer Verletzung der Kniesehne aus.

Ein Einsatz von Indianapolis Colts Running Back  Marlon Mack und Left Tackle Anthony Castonzo scheint unwahrscheinlich. Beide leiden an Verletzungen der Kniesehne. O-Liner Danzelle Good fällt mit Knie- und Handgelenksbeschwerden aus.

Die Miami Dolphins müssen wahrscheinlich auf Wide Receiver DeVante Parker wegen einer Fingerverletzung verzichten.

Die Linebacker Olivier Vernon (Knöchel) und Tae Davis (Kniesehne) werden den New York Giants gegen die Jacksonville Jaguars fehlen.

Foto: Sgt. Leticia Samuels // PublicDomain
Mehr:  Landet Antonio Brown bei den Seahawks?
Werbung

Related Posts

Kommentieren