fbpx
Trevor Siemian

| Vikings holen Trevor Siemian via Trade

Werbung
image_pdfimage_print

Kirk Cousins ​​bekommt anscheinend eine Unterstützung in Minnesota. Die Vikings schließen gerade einen Handel mit den Denver Broncos für den Quarterback Trevor Siemian ab.

Denver wird Siemian und einen 2018er Late Round Pick nach Minnesota schicken und erhält im Austausch dafür einen 2019er Draft Pick.

Der frühere 7th Round Pick startete in den letzten zwei Seasons 24 Spiele, konnte jedoch seinen Platz als langfristige Option bei den Broncos nicht festigen.

Die Broncos holten Case Keenum am Mittwoch mit einem Zweijahresvertrag, wodurch Siemian entbehrlich wurde.

Cousins bekommt Berichten zufolge einen voll garantierten Dreijahresvertrag bei den Vikings.

Jeffrey Beall
Mehr:  Buccaneers nehmen Antonio Brown unter Vertrag
Werbung

Related Posts

Kommentieren