Folge FootballR

Hi, was suchst du?

<p><strong> <span style="font-size: 12pt;"><a href="index.php?option=com_joomleague&view=matchreport&p=2&mid=519"><img style="float: right;" alt="gamecenter" src="http://www.haidmayer.at/static/img/gamecenter.png" /></a>DETROIT </span><span style="font-size: 12pt;">-</span></strong><span style="font-size: 12pt;"><strong> Texans 34 : 31 Lions</strong>. Die erste der drei Thanksgiving Partien war ein ausgeglicheneres Spiel als man es vielleicht erwarten konnte.</span> <span style="font-size: 12pt;"></span></p> <p><span style="font-size: 12pt;">Jim Schwartz, der Head Coach der Lions, machte einen folgenschweren Fehler, der seinem Team schlussendlich den Sieg kostete. Die Texans gewannen zum zweiten Mal hintereinander in der Overtime. Weitere Infos im GameCenter.<br /></span></p>

Ein folgenschwerer Fehler

gamecenterDETROIT Texans 34 : 31 Lions. Die erste der drei Thanksgiving Partien war ein ausgeglicheneres Spiel als man es vielleicht erwarten konnte.

Jim Schwartz, der Head Coach der Lions, machte einen folgenschweren Fehler, der seinem Team schlussendlich den Sieg kostete. Die Texans gewannen zum zweiten Mal hintereinander in der Overtime. Weitere Infos im GameCenter.

Lesezeit: < 1 min

gamecenterDETROIT Texans 34 : 31 Lions. Die erste der drei Thanksgiving Partien war ein ausgeglicheneres Spiel als man es vielleicht erwarten konnte.

Jim Schwartz, der Head Coach der Lions, machte einen folgenschweren Fehler, der seinem Team schlussendlich den Sieg kostete. Die Texans gewannen zum zweiten Mal hintereinander in der Overtime. Weitere Infos im GameCenter.

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Advertisement