Folge FootballR

Hi, was suchst du?

<p><strong>FOXBOROUGH -</strong> Am Sonntag (<strong><em><span style="text-decoration: underline;"><a href="index.php?option=com_joomleague&view=results&p=2%3Anational-football-league&r=28&division=0&mode=0&order=0">Spieltag 11</a></span></em></strong>) schicken die Patriots und ihr Quarterback <a href="index.php?option=com_joomleague&view=player&p=2%3Anational-football-league&tid=3%3Anew-england-patriots&pid=5%3Atom-brady">Brady </a>den Rookie  Andrew Luck mit einem Rekordsieg heim. Wermutstropfen: Gronkowski bricht sich den Arm.</p> <p>Die Patriots setzten ihre Siegesserie gegen die Indianapolis Colts fort, doch <span style="text-decoration: underline;"><em><strong><a href="index.php?option=com_joomleague&view=player&p=2%3Anational-football-league&tid=3%3Anew-england-patriots&pid=5%3Atom-brady">Tom Brady</a></strong></em></span> wird in den nächsten vier bis sechs Wochen auf sein Lieblingsziel verzichten müssen. Sein TE Rob Gronkowski brach sich kurz vor dem Ende der Partie den Unterarm.</p>

Patriots vernichten Colts

FOXBOROUGH – Am Sonntag (Spieltag 11) schicken die Patriots und ihr Quarterback Brady den Rookie  Andrew Luck mit einem Rekordsieg heim. Wermutstropfen: Gronkowski bricht sich den Arm.

Die Patriots setzten ihre Siegesserie gegen die Indianapolis Colts fort, doch Tom Brady wird in den nächsten vier bis sechs Wochen auf sein Lieblingsziel verzichten müssen. Sein TE Rob Gronkowski brach sich kurz vor dem Ende der Partie den Unterarm.

Lesezeit: < 1 min

FOXBOROUGH – Am Sonntag (Spieltag 11) schicken die Patriots und ihr Quarterback Brady den Rookie  Andrew Luck mit einem Rekordsieg heim. Wermutstropfen: Gronkowski bricht sich den Arm.

Die Patriots setzten ihre Siegesserie gegen die Indianapolis Colts fort, doch Tom Brady wird in den nächsten vier bis sechs Wochen auf sein Lieblingsziel verzichten müssen. Sein TE Rob Gronkowski brach sich kurz vor dem Ende der Partie den Unterarm.

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

Advertisement