Sam Darnold

Sam Darnold fällt bis zu 7 Wochen aus

Dieser Artikel erschien auf footballr.at und footballr.de

Sam Darnolds Abwesenheit könnte länger andauern als ursprünglich erwartet.

Der New York Jets Quarterback wird in den kommenden Wochen gegen Mononukleose (Pfeiffersches Drüsenfieber) kämpfen. US Medien berichteten am Sonntag, dass Darnold zwischen drei und sieben Wochen krankheitsbedingt ausfallen könnte.

“Ich weiß, dass einige Leute darüber gesprochen haben, dass er möglicherweise in Woche 5 nach dem Bye zurückkehrt. Basierend auf den Personen, mit denen ich gesprochen habe, ist das zu optimistisch”, sagte Ian Rapoport. “Die Schätzungen, die ich erhalten habe, lagen bei drei bis sieben Wochen. Er ist aktuell unter Quarantäne gestellt.”

ESPN berichtet hingegen, dass sich Darnold “schon besser fühle” und eine Rückkehr in Woche 5 oder 6 nicht ausschließe.

Die Jets (0-1) werden am Montagabend mit Quarterback Trevor Siemian gegen die Cleveland Browns antreten.

Hol’ dir dein NFL Merchandise im FootballR Shop! https://shop.footballr.at

© FootballR.at