>> Alles zum Super Bowl LV << | >> Playoff Turnierbaum 2021 <<
Tom Brady Patriots

| Handverletzung – Tom Brady verpasste am Donnerstag das Training

Werbung
image_pdfimage_print

Der New England Patriots Quarterback Tom Brady konnte am Training am Donnerstag wegen einer Verletzung an seiner rechten Hand nicht teilnehmen.

Brady wurde Berichten zufolge am Mittwoch nach einem unabsichtlichen Zusammenprall mit einem Teamkollegen verletzt.

Brady kollidierte mit einem Teamkollegen während eines Handoff-Spielzugs und erlitt einen Schnitt in seiner rechten Hand.

Er unterzog sich im Anschluss Röntgenaufnahmen an der Hand, die laut Boston Globe negativ zurückkamen.

Es gab keine Anzeichen dafür, dass die Verletzung Brady’s Status für das AFC Championship Game gegen die Jacksonville Jaguars gefährden könnte. Am Mittwoch war er im Training als limitiert gelistet.

Sein Teamkollege Eric Rowe meinte zu Brady’s Spiel nach der Verletzung am Mittwoch:

Er sah aus wie der alte Tom

Jaguars’ Marrone spielt Brady’s Verletzung herunter: “Er könnte wahrscheinlich auch mit links werfen”

In Abwesenheit von Brady übernahm der Backup Quarterback Brian Hoyer die First Team Reps.

Foto: Andrew Campbell
Mehr:  NFL Scouting Combine 2021: Diese College Football Spieler wurden eingeladen

Related Posts

Kommentieren