Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
Foto: Alexa | flickr

NFL

Ex-Giants Quarterback Jared Lorenzen im Alter von nur 38 Jahren verstorben

Lesezeit: 2 min

Der ehemalige NFL Quarterback Jared Lorenzen starb am Mittwoch im Alter von nur 38 Jahren. Das bestätigte seine Mutter gegenüber ESPN.

“In tiefer Trauer möchte die Familie von Jared Lorenzen ihren aufrichtigen Dank und ihre Wertschätzung für all ihre Unterstützung und Gebete in den letzten sechs Tagen aussprechen”, sagte Lorenzens Familie in einer Erklärung gegenüber Kentucky Sports Radio.

“Wir sind zutiefst traurig, dass wir heute, am 3. Juli 2019, den Tod von Jared bekanntgeben (müssen). Wir bedanken uns erneut für all die herzlichen Wünsche und Gebete, aber als Familie bitten wir Sie um Respekt und Privatsphäre.”

Lorenzen wurde letzte Woche ins Krankenhaus eingeliefert und schnell mit Herz- und Nierenproblemen sowie einer Infektion auf die Intensivstation gebracht.

Der ehemalige Quarterback, der im Laufe seiner Karriere liebevoll als “The Hefty Lefty” bezeichnet wurde, wurde dank seiner rekordverdächtigen Produktion und seiner Größe zu einem Liebling der Fans, als er vier Seasons für Kentucky startete.

Er war der schwerste NFL Quarterback während des dreijährigen Aufenthalts bei den New York Giants und wog 285 Pfund (knapp 130 kg). Im Jahr 2017 gab er bekannt, dass er nach seiner Karriere bis zu 500 Pfund (knapp 227 kg) wog, bevor er eine Dokumentarserie startete, in der er seinen Gewichtsverlust zum Thema machte.

Lorenzen war 2007 Teil des Super Bowl Gewinnerteams der Giants, und bleibt Kentuckys Passing Leader.

Foto: Alexa | flickr

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Advertisement