JJ Watt

Wieder Amoklauf in den USA | Der Houston Texans Star J.J.Watt will für die Begräbniskosten der Opfer aufkommen Wieder Amoklauf in den USA

image_pdfimage_print

Wieder trauern die Menschen in den USA, denn es kam erneut zu einem Schulmassaker. Bei den Toten soll es sich um neun Schüler und eine Lehrkraft handeln.

Es habe diesmal, anders als etwa bei den Todesschüssen von Parkland in Florida, kaum Warnzeichen gegeben, hieß es weiter. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen.

Der 17-Jährige soll an einer High School im texanischen Santa Fe zehn Menschen erschossen und weitere zehn schwer verletzt.

Der Houston Texans Star und Publikumsliebling, J.J. Watt, teilte der Santa Fe High School mit, dass er die Begräbniskosten der Opfer übernehmen werde.

Watt war ein sehr aktives Mitglied der Gemeinschaft seitdem er in Houston ankam und ist für seine guten Taten abseits des Footballfeldes ebenso bekannt, wie für seine Leistungen als Defensive End der Houston Texans.

Erst im letzten Jahr gewann er den “Walter Payton NFL Man of the Year” Award, nachdem er in Folge des verheerenden Hurrikans 37 Millionen Dollar an Spenden sammelte.

Foto: Petty Officer 1st Class Andrew Kendrick
Mehr:  Injury Report: Das sind die Verletzten vor den Sonntagsspielen in Woche 7
We need you
Wir liefern euch seit nunmehr 9 Jahren kostenlose News aus der NFL und anderen American Football Ligen. Damit dies auch in Zukunft so bleibt sind wir auf Deine Unterstützung angewiesen: Eine Spende von € 2,- pro Jahr und User ermöglicht uns weiterhin den kostenlosen Betrieb zu gewährleisten.

Related Posts

Kommentieren

Insta Ad Week 6 – DAZN – NFL Schedule Week 5 – TV – NFL Schedule Woche 4 – 2021 – Verletzte NFL Stars Tom Brady vs. Bill Belichick Pepsi – Super Bowl LVI – Halftime Show Preview – Top NFL Games Week 4 – 2021 Drew Brees drück Tom Brady die Daumen AD – 40Yards Football Tasse Headcoach Andy Reid nach Niederlage ins Krankenhaus eingeliefert NFL Takeaways nach Woche 3 FootballR – Top Quarterbacks nach 3 Wochen