fbpx
>> Playoff Picture 2021 <<

Ehemaliger Ravens RB | Lorenzo Taliaferro stirbt mit 28 Jahren Ehemaliger Ravens RB

Werbung
image_pdfimage_print

Nach Berichten des York-Poquoson Sheriff Büros verstarb der ehemalige Baltimore Ravens Runningback Lorenzo Taliaferro am Mittwoch in seiner Heimatstadt Williamsburg (Virginia) mit 28 Jahren.

Der Tot wurde um 3:30 p.m. ET im Riverside Doctors’ Hospital festgestellt. Nach Aussagen der Familie gegenüber ‘WBFF-TV Fox45’ erlitt Taliaferro einen Herzinfarkt.

Lorenzo Taliaferro verbrachte seine College-Karriere bei Coastal Carolina. Dort erlief er im Jahr 2013 insgesamt 1.729 Yards und 27 Touchdowns und wurde zum Big South Conference Offensive Spieler des Jahres ernannt.

Im NFL-Draft 2014 wählten die Baltimore Ravens Lorenzo Taliaferro in der vierten Runde aus. In 19 NFL Spielen lief der Runningback für 339 Yards und 5 Touchdowns.

2017 wechselte Taliaferro von der Runningback auf die Fullback Position, wurde jedoch vor dem Saisonstart entlassen. Nach einem Jahr ohne Football versuchte der aus Yorktown stammende Taliaferro 2018 sein Glück bei den Hamilton Tiger-Cats in der Canadian Football League.

imago images / ZUMA Wire
Mehr:  Tua Tagovailoa Jersey unter den meistverkauften der NFL

Related Posts

Kommentieren