Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
HOUSTON, TX - DECEMBER 12: Houston Texans wide receiver Brandin Cooks 13 celebrates his touchdown which was later recalled during the NFL, American Football Herren, USA football game between the Seattle Seahawks and Houston Texans on December 12, 2021 at NRG Stadium in Houston, Texas. Photo by Leslie Plaza Johnson/Icon Sportswire NFL: DEC 12 Seahawks at Texans Icon211212123
Foto: IMAGO / Icon Sportswire

NFL

Packers, Rams und weitere Teams sind an Brandin Cooks dran

Lesezeit: 1 min

Die Los Angeles Rams, Minnesota Vikings, New York Giants und Green Bay Packers haben mit den Houston Texans über einen möglichen Wide Receiver Trade rund um Brandin Cooks gesprochen.

Cooks selbst möchte nur zu einem Team mit Chancen auf den Titel wechseln, wenn er schon getradet wird. Bereits Anfang der Woche berichteten wir, dass die Texans offen für einen Trade rund um den Routinier sind.

Mehr:  NFL Awards - Die Finalisten im Rennen um MVP und Co.

Cooks ist in seiner Karriere ein Muster an Beständigkeit gewesen. Der 29-Jährige hat in sechs seiner letzten sieben Saisons bis 2022 mehr als 1.000 Yards erzielt.

In diesem Jahr hat er in sechs Spielen 28 Receptions für 281 Yards und einen Touchdown erzielt.

Mehr:  NFL Playoffs - Championship Games Spielplan - Termine stehen fest

Die Trade-Deadline in der NFL ist der 1. November.

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Quarterback Aaron Rodgers hat eingeräumt, dass sein Vertrag für die Green Bay Packers – oder andere Teams – nicht mehr tragbar ist, während er...

NFL

Der Schwarze Montag in der NFL war in diesem Jahr eher ein helles Grau: Nur zwei Headcoaches wurden nach Abschluss der Regular Season entlassen....

NFL

Aaron Rodgers, Quarterback der Green Bay Packers, ist offen für eine Fortsetzung seiner Karriere außerhalb von Green Bay. “Ich denke, ich kann in der...

NFL

Headcoach Sean McVay hat die Los Angeles Rams darüber informiert, dass er auch in der nächsten Saison Headcoach bleiben wird, nachdem er in den...

NFL

Die Arizona Cardinals und die Houston Texans haben von den die Erlaubnis erhalten, Sean Payton für ihre jeweiligen vakanten Headcoach-Positionen zu interviewen. Das berichten...

NFL

Der Headcoach der Los Angeles Rams, Sean McVay, sagte am Montag, er glaube nicht, dass er als Coach aufhöre, werde sich aber Zeit nehmen,...

Top Story

Der Green Bay Packers Quarterback Aaron Rodgers ließ seine Zukunft am Sonntag offen und nannte zum dritten Mal in Folge den Rücktritt als ernsthafte...

Advertisement