Tampa Bay Buccaneers quarterback Tom Brady (12) calls an audible during the third quarter of Super Bowl LV against the K

Chiefs chancenlos | Tom Brady und die Buccaneers gewinnen den Super Bowl LV Chiefs chancenlos

image_pdfimage_print

Superstar Tom Brady hat es erneut geschafft. Er und die Tampa Bay Buccaneers besiegten die Kansas City Chiefs im Super Bowl LV mit 31-9.

Brady warf am Weg zu seinem siebten Ring Pässe für 201 Yards und drei Touchdowns, zwei TD-Pässe gingen an seinen langjährigen Begleiter Rob Gronkowski und ein weiterer zu Antonio Brown.

Tom Brady und Rob Gronkowski haben in der ersten Hälfte des Super Bowl LV zwei NFL Rekorde gebrochen.

Der Touchdown Pass von Brady zu seinem langjährigen Tight End im ersten Viertel war der 13. gemeinsame Touchdown des Duos in der Postseason und übertraf damit die Marke von Joe Montana und Jerry Rice (12 TDs).

Im zweiten Viertel legten die beiden bei den Tampa Bay Buccaneers noch einmal nach und erzielten einen weiteren Touchdown. Es war ihr fünfter Super Bowl Touchdown, womit sie auch den Rekord von Montana und Rice (vier) übertrafen.

Die Buccaneers hatten auch eine hervorragende Unterstützung durch ihre Defense, die die starke Offense der Chiefs aus der Endzone fernhielt und Kansas City zu einem Saison-Tief bei den Gesamtpunkten zwang.

31 - 9
Final

Details

Datum Final League Spieltag Übertragung Sponsored by
08.02.21 0:40 NFL Super Bowl LV DAZN, ProSieben BET365 (18+)

Ergebnisse

Mannschaft1234TSpielausgang
TB7141031Win
KC3339Loss

TB

# Spieler Position Comp Att Yds TD Int
12Tom BradyQB21292013
 Gesamt 21292013

KC

# Spieler Position Comp Att Yds TD Int
15Patrick MahomesQB26492702
 Gesamt 26492702

Stadion

Raymond James Stadium
4201 N Dale Mabry Hwy, Tampa, FL 33607, USA

Video

[video src="https://d2o2figo6ddd0g.cloudfront.net/a/u/hx9abcgoijeo9p/TBSC_Superbowl_FINAL_Social_ALT.mp4" /]
Foto: IMAGO / UPI Photo
Mehr:  Injury Report: Das sind die Verletzten vor dem Montagsspiel in Woche 1

Related Posts

Kommentieren