Etliche Free Agents geholt | Patriots starten aggressiv in die Free Agency Verhandlungsperiode Etliche Free Agents geholt

image_pdfimage_print

Bill Belichick war offenbar nicht zufrieden mit seiner ersten Saison mit einem negativen Record seit 2000.

Die New England Patriots – normalerweise nicht aggressiv in der Free Agency – machten mehrere hochpreisige Verpflichtungen.

Belichick begann den Tag, indem er sich mit dem ehemaligen Tennessee Titans Tight End Jonnu Smith auf einen Vierjahresvertrag über 50 Millionen Dollar einigte. Smith galt als eine der besten Offensivwaffen auf dem freien Markt und füllt eine Lücke im Kader der Patriots.

New England hat außerdem Defensive Back Jalen Mills mit einem Vierjahresvertrag über 24 Millionen Dollar und Nose Tackle Davon Godchaux mit einem Zweijahresvertrag über 16 Millionen Dollar ausgestattet.

Der vielleicht größte Knaller kam später, als die Patriots den ehemaligen Baltimore Ravens Edge Defender Matt Judon mit einem Vierjahresvertrag im Wert von 56 Millionen Dollar verpflichteten. Anschließend einigte sich New England mit Deatrich Wise, einem weiteren Edge Defender, auf einen Vertrag.

Smith und Judon werden laut Albert Breer von MMQB die bestbezahlten Skill- und Defense-Spieler der Teamgeschichte werden.

Später am Abend einigten sich die Pats mit Wideout Nelson Agholor auf einen Zwei-Jahresvertrag über 26 Millionen Dollar, und sie verpflichteten Kendrick Bourne. Die beiden werden ein Receiving-Corps anführen, in dem es 2020 niemanden gab, der über 800 Yards oder 60 Catches kam.

Das AFC East Team verstärkte auch seine Defensive Line mit Henry Anderson, der einen Zweijahresvertrag unterschrieb.

Obwohl das neue Ligajahr noch nicht begonnen hat, hat New England bereits jetzt mehr garantiertes Geld ausgegeben als in den letzten zehn Jahren.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von Twitter laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Twitter [Twitter Inc., USA] der Twitter-Dienst angezeigt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Twitter Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2Jsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9JnF1b3Q7dHdpdHRlci10d2VldCZxdW90OyBkYXRhLXdpZHRoPSZxdW90OzU1MCZxdW90OyBkYXRhLWRudD0mcXVvdDt0cnVlJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDtwIGxhbmc9JnF1b3Q7ZW4mcXVvdDsgZGlyPSZxdW90O2x0ciZxdW90OyZndDtQYXRyaW90cyBhbHJlYWR5IGhhdmUgc3BlbnQgdGhlaXIgbW9zdCBndWFyYW50ZWVkIG1vbmV5IG9uIGZyZWUgYWdlbnRzIGluIGFueSBvZmZzZWFzb24gb3ZlciB0aGUgbGFzdCBkZWNhZGUuICZsdDthIGhyZWY9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly90LmNvL2l5UUkzQTcybHgmcXVvdDsmZ3Q7aHR0cHM6Ly90LmNvL2l5UUkzQTcybHgmbHQ7L2EmZ3Q7Jmx0Oy9wJmd0OyZhbXA7bWRhc2g7IEFkYW0gU2NoZWZ0ZXIgKEBBZGFtU2NoZWZ0ZXIpICZsdDthIGhyZWY9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly90d2l0dGVyLmNvbS9BZGFtU2NoZWZ0ZXIvc3RhdHVzLzEzNzE1MzgzNzEwMjYyNDc2OTE/cmVmX3NyYz10d3NyYyU1RXRmdyZxdW90OyZndDtNYXJjaCAxNSwgMjAyMSZsdDsvYSZndDsmbHQ7L2Jsb2NrcXVvdGUmZ3Q7Jmx0O3NjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly9wbGF0Zm9ybS50d2l0dGVyLmNvbS93aWRnZXRzLmpzJnF1b3Q7IGNoYXJzZXQ9JnF1b3Q7dXRmLTgmcXVvdDsmZ3Q7Jmx0Oy9zY3JpcHQmZ3Q7

Die Verpflichtungen vom Montag folgen der Verpflichtung von Quarterback Cam Newton. New England erwarb letzte Woche Trent Brown von den Las Vegas Raiders und schickte dann am vergangenen Wochenende Marcus Cannon zu den Houston Texans.

Man geht aktuell davon aus, dass Belichick und die Patriots während der Free Agency Periode weiterhin aggressiv bleiben werden, da sie sich von einer 7-9 Saison erholen wollen.

Mehr Informationen zu diesem Thema sind für registrierte User sichtbar. Jetzt Anmelden
imago images / Icon SMI
Mehr:  Shanahan glaubt, dass Garoppolo in Woche 7 wieder spielen kann
We need you
Wir liefern euch seit nunmehr 9 Jahren kostenlose News aus der NFL und anderen American Football Ligen. Damit dies auch in Zukunft so bleibt sind wir auf Deine Unterstützung angewiesen: Eine Spende von € 2,- pro Jahr und User ermöglicht uns weiterhin den kostenlosen Betrieb zu gewährleisten.

Related Posts

Kommentieren

Week 6 – DAZN – NFL Schedule Week 5 – TV – NFL Schedule Woche 4 – 2021 – Verletzte NFL Stars Tom Brady vs. Bill Belichick Pepsi – Super Bowl LVI – Halftime Show Preview – Top NFL Games Week 4 – 2021 Drew Brees drück Tom Brady die Daumen AD – 40Yards Football Tasse Headcoach Andy Reid nach Niederlage ins Krankenhaus eingeliefert NFL Takeaways nach Woche 3 FootballR – Top Quarterbacks nach 3 Wochen FootballR – Power Ranking Woche 3