>> Alles zum Super Bowl LV << | >> Playoff Turnierbaum 2021 <<

Injury | Antonio Brown fehlt den Bucs gegen Green Bay Injury

Werbung
image_pdfimage_print

Die Tampa Bay Buccaneers werden ohne ihren Widereceiver Antonio Brown im NFC Championship Spiel gegen die Green Bay Packers antreten müssen. Dies gab Headcoach Bruce Arians am Freitag bekannt

Ich habe heute Morgen, gerade, mit ihm gesprochen und es macht keinen Sinn ihn ins Flugzeug zu setzen und dort hoch zu fliegen und es mehr anschwellen zu lassen. Er war nicht so weit wie wir gehofft hatten. Also machen wir ihn bereit für das Nächste [Spiel].

Antonio Brown erlitt im Divisional Playoff Spiel gegen die New Orleans Saints eine Knieverletzung und konnte lediglich 27 Snaps spielen. Am Training konnte er die ganze Woche über nicht teilnehmen. Arians hatte Brown zuvor als “Tagesentscheidung” beschrieben.

Der Star-Widereceiver und frühere All-Pro kam in den letzten Wochen immer besser in Form. Dabei führte Antonio Brown in den letzten 5 Wochen sogar sein Team in Passfängen an.

Derzeit kann man davon ausgehen, dass der Ausfall von Brown die Spielanteile von Scotty Miller und Rookie Tyler Johnson erhöhen wird. Johnson machte einen wichtigen dritten Catch für 15 Yards im entscheidenden Divisional Playoff Spiel gegen die Saints. Rookie Miller hatte lediglich 29 Total-Yards gegen die Saints, war jedoch in dieser Saison bereits Bestandteil einiger tiefen Pässe von Tom Brady. Darunter ein 33 Yard Touchdown gegen die Las Vegas Raiders und ein 48 Yard Touchdown gegen die Minnesota Vikings.

Am Freitag äußerte sich Arians auch über Miller und Johnson als möglichen Ersatz:

Ich denke, wenn sie nur auf die letzte Woche schauen, als Scotty und Tyler im vierten Quarter diese riesigen Plays gemacht haben, das Vertrauen, das die Coaches und Tom diesen Jungs entgegenbringen. Das alles nur weil sie es verdient haben. Ihre Leistungen haben es verdient. Antonio wird uns fehlen aber wir haben fähige Leute die einspringen.

Während die Bucs auf Antonio Brown verzichten müssen, steht Defensive Tackle Vita Vea gegen die Green Bay Packers, am Sonntag, kurz vor der Rückkehr. Vea wurde von der Verletztenliste aktiviert und kehre in dieser Woche ins Training zurück. Der Defensive Tackle brach sich in Woche 5 den Knöchel. um Vita Vea zu aktivieren, haben die Buccaneers Guard Earl Watford aus dem aktiven Kader gestrichen.

Foto: imago images / ICON SMI
Mehr:  NFL Scouting Combine 2021: Diese College Football Spieler wurden eingeladen

Related Posts

Kommentieren