fbpx
Cordarrelle Patterson

Wechsel | Cordarrelle Patterson verlässt die Patriots Wechsel

Werbung
image_pdfimage_print

Die Chicago Bears statten Wide Receiver Cordarrelle Patterson mit eine 2-Jahres-Vertrag über $10 Millionen aus, wie NFL Network’s Tom Pelissero berichtet. Der Vertrag soll dem 27-Jährigen $5 Millionen an Garantien einbringen.

Patterson ist nach Trent Brown und Trey Flowers der dritte namhafte Abgang für den Super Bowl Champion New England Patriots.

Patterson ist eine echte Allzweckwaffe. Bei den Patriots fing er 2018 21 Pässe für 247 Yards und 3 Touchdowns, erlief in 42 Versuchen 228 Yards und einen Touchdown und returnte 23 Kicks für im Schnitt 28.8 Yards.

 

Cordarrelle Patterson wurde 2013 in der 1. Runde (#29) von den Minnesota Vikings gedraftet. Nach 4 Jahren in Minnesota, spielte er in 2017 bei den Oakland Raiders, bevor er vergangene Saison mit den New England Patriots den Super Bowl gewann. In 95 Spielen fing er 184 Pässe für 1,872 Yards und 10 Touchdowns. Zudem erlief er bei 86 Versuchen 682 Yards und 7 Touchdowns. Des Weiteren returnte er 176 Kicks für 5,276 Yards (im Schnitt 30 Yards) und 6 Touchdowns. Er wurde 2-mal in den Pro Bowl gewählt und 4-mal als All-Pro ausgezeichnet.

Jeffrey Beall
Mehr:  NFL erlaubt den Teams wieder Tryouts abzuhalten
Werbung

Related Posts

Kommentieren