>> Unsere MOCK DRAFTS << | >> Alles zum NFL Draft 2021 <<
Levi's Stadium

COVID-19 | 49ers brauchen ein temporäres neues Zuhause COVID-19

Werbung
image_pdfimage_print

Die San Francisco 49ers und andere Mannschaften müssen möglicherweise eine vorübergehende neue Heimat finden, nachdem der Santa Clara County am Samstag allen Kontaktsportarten für die nächsten drei Wochen die Austragung von Spielen und Trainings untersagt hat.

Bezirksbeamte erließen die Anweisungen als Reaktion auf die steigenden Fälle des Coronavirus in der Region. Die Regeln treten am Montag in Kraft und gelten für drei Wochen.

Die 49ers haben für den 7. Dezember ein Heimspiel gegen Buffalo und für den 13. Dezember ein Spiel gegen Washington im Levi’s Stadium in Santa Clara angesetzt. Die Mannschaft trainiert auch an diesem Ort im Bezirk. Das Team hat sich nicht sofort zu den neuen Regeln geäußert.

Die Regeln werden auch Auswirkungen auf die San Jose Sharks der NHL- und College-Teams in Stanford und San Jose State haben.

“Für diese Mannschaften wird es nicht möglich sein, an Orten im Bezirk Spiele zu spielen oder dort zu trainieren”, sagte James Williams, Anwalt des Bezirks Santa Clara.

Williams sagte, er habe mit den Mannschaften Kontakt gehabt. Keine der Mannschaften reagierte sofort auf Bitten um Stellungnahme.

Die NHL hat kein Datum für den Beginn des Trainingslagers bekannt gegeben, aber die Sharks sagten, sie würden sich bei Bedarf nach alternativen Standorten umsehen.

Stanford und der San Jose State haben ebenfalls mehrere Sportarten in der Saison.

Foto: Jim Bahn
Mehr:  Kevin James spielt Sean Payton in neuem Netflix Film

Related Posts

Kommentieren