Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
ARLINGTON, TX - NOVEMBER 14: Dallas Cowboys Offensive Tackle La el Collins 71 lines up during the game between the Dallas Cowboys and Atlanta Falcons on November 14, 2021 at AT&T Stadium in Arlington, TX. Photo by George Walker/Icon Sportswire NFL, American Football Herren, USA NOV 14 Falcons at Cowboys Icon211114061
Foto: IMAGO / Icon SMI

NFL

Packers Receiver Romeo Doubs - Rook...
FootballR TV: Packers Receiver Romeo Doubs - Rookies unter der Lupe

Bengals verstärken O-Line und verpflichten Collins

Die Cincinnati Bengals verstärken weiterhin ihre Offensive Line. Cincinnati hat den ehemaligen Offensive Tackle der Dallas Cowboys, La’el Collins, für drei Jahre unter Vertrag genommen, wie das Team am Sonntag mitteilte.

Lesezeit: 3 min
Das Wichtigste auf einen Blick
  • Die Cincinnati Bengals sichern sich Offensive Tackle La’el Collins für 3 Jahre
  • Die Dallas Cowboys entließen Collins am Donnerstag um Cap Space einzusparen
  • Schon drei hochkarätige Verpflichtungen der Bengals um Joe Burrow zu schützen

Die Cincinnati Bengals verstärken weiterhin ihre Offensive Line. Cincinnati hat den ehemaligen Offensive Tackle der Dallas Cowboys, La’el Collins, für drei Jahre unter Vertrag genommen, wie das Team am Sonntag mitteilte.

Collins absolvierte 71 Starts für die Cowboys, seit er 2015 als undrafted Rookie zu ihnen stieß. Der Tackle, der die gesamte Saison 2020 wegen einer Hüftverletzung verpasste, wurde 2021 für fünf Spiele gesperrt, weil er gegen die NFL-Regeln zum Drogen- & Dopingmissbrauch verstoßen hatte.

Dallas trennte sich am Donnerstag von Collins, nachdem man keinen Tradepartner gefunden hatte, und sparte so 10 Millionen Dollar an Cap Space.

Mehr:  Darum war Harbaughs 4th-Down Entscheidung trotzdem richtig, auch wenn es nicht aufging

Die New England Patriots, die Carolina Panthers und die Denver Broncos waren laut Jeremy Fowler von ESPN ebenfalls an ihm interessiert.

“Ich glaube einfach, dass es gute Optionen und perfekte Optionen gibt. Und ich hatte von Anfang an das Gefühl, dass das hier perfekt passt”, sagte Collins am Sonntag gegenüber ESPN.

Collins war in den letzten Jahren eine feste Größe in der Offensive Line der Cowboys und zeichnete sich auch durch seine Vielseitigkeit aus. Er spielte die gesamte Saison 2021 als Right Tackle, hat aber auch Erfahrung als Guard.

Laut PFF ließ der 28-Jährige im vergangenen Jahr bei 454 Passblock-Snaps 17 Drucksituationen und zwei Sacks zu.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Die Verbesserung der Offensive Line wurde zu einer Priorität für die Bengals, nachdem Quarterback Joe Burrow in der Regular Season 51-mal gesackt wurde. In der Divisional Round wurde Burrow neunmal in einem Spiel gesackt, und die Los Angeles Rams brachten ihn im Super Bowl LVI siebenmal zu Fall.

Mehr:  Das haben wir in Woche 4 der NFL Regular Season 2022 gelernt

Die Bengals haben in dieser Offseason bereits die Guards Alex Cappa und Ted Karras verpflichtet.

Mehr zu den folgenden Themen




Mehr Informationen zu diesem Thema sind für registrierte User sichtbar. Jetzt Anmelden

Foto: IMAGO / Icon SMI

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha 9 + 1 =

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Michael Gallup, Wide Receiver der Dallas Cowboys, wird voraussichtlich am Sonntag gegen die Washington Commanders sein Saisondebüt geben. Ein Hinweis auf seine Rückkehr ist,...

NFL

Der Quarterback der Dallas Cowboys, Dak Prescott, wird mehrere Wochen ausfallen, nachdem er sich bei der Niederlage gegen die Tampa Bay Buccaneers am Sonntagabend...

NFL

Die Cincinnati Bengals werden künftig im Paycor Stadium spielen. Das Team gab am Dienstag eine Vereinbarung über die Namensrechte mit Paycor HCM, Inc. aus Cincinnati...

Fantasy

Die neue NFL Regular Season ist nicht mehr sonderlich weit entfernt und es wird Zeit um erste Bold Predictions für die Saison 2022 abzugeben....

NFL

Der Wide Receiver der Dallas Cowboys, James Washington, wird voraussichtlich 10 Wochen ausfallen, nachdem er sich beim Training am Montag den Fuß gebrochen hat....

Fantasy

Die neue NFL Regular Season ist nicht mehr sonderlich weit entfernt und es wird Zeit um erste Bold Predictions für die Saison 2022 abzugeben....

NFL

Das muss man Jerry Jones lassen. Der Besitzer der Dallas Cowboys hätte Coach Mike McCarthy auf dem Weg vom Spielfeld feuern können, nachdem sein...

Advertisement