Connect with us

Hi, what are you looking for?

Foto: Around the NFL | Twitter

NFL

Lamar Miller wurde verletzt vom Feld gebracht

image_pdfimage_print

Der Houston Texans Runningback Lamar Miller, wurde am Samstag im Vorbereitungsspiel gegen die Dallas Cowboys nach einem Tackle verletzt in den Locker Room geführt.

UPDATE, Sonntag 08:30 Uhr: Die Texans fürchten nach den ersten Untersuchungen, dass sich Miller das Kreuzband gerissen hat.

Miller wurde bei seinem Laufversuch für die Texans am linken Bein getroffen und schien sofort Schmerzen zu haben.

Die Trainer kümmerten sich ein paar Minuten lang am Feld um den Runningback, bevor sie ihn mittels Cart vom Feld brachten.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Miller war in den letzten drei Seasons der Leading Rusher der Texans. Er lief im Jahr 2018 für 973 Yards und fünf Touchdowns bei 210 Laufversuchen.

Houston holte mit Duke Johnson am 8. August einen zusätzlichen Mann für das Backfield. Falls Miller nun für längere Zeit ausfällt, würde der ehemalige Cleveland Browns Star vermutlich in die Rolle des Starters schlüpfen. Neben ihm gibt es allerdings mit Taiwan Jones, Josh Ferguson, und Karan Higdon kaum noch bekannte Namen am Roster.

Foto: Around the NFL | Twitter
Mehr:  Ex-UCF Runningback Anderson Jr. von eigenem Vater erschossen

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Advertisement
Werbung