>> Alles zum Super Bowl LV << | >> Playoff Turnierbaum 2021 <<
DeSean Jackson

Roster Move | DeSean Jackson von Eagles entlassen Roster Move

Werbung
image_pdfimage_print

Am Freitag gaben die Philadelphia Eagles die Entlassung von Widereceiver DeSean Jackson bekannt. Mit der Entscheidung werden sich die Eagles gleichzeitig für die bevorstehende Saison voraussichtlich ca, 6 Millionen US-Dollar im Salary-Cap einsparen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von Twitter laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Twitter [Twitter Inc., USA] der Twitter-Dienst angezeigt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Twitter Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2Jsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9JnF1b3Q7dHdpdHRlci10d2VldCZxdW90OyBkYXRhLXdpZHRoPSZxdW90OzU1MCZxdW90OyBkYXRhLWRudD0mcXVvdDt0cnVlJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDtwIGxhbmc9JnF1b3Q7dW5kJnF1b3Q7IGRpcj0mcXVvdDtsdHImcXVvdDsmZ3Q7Jmx0O2EgaHJlZj0mcXVvdDtodHRwczovL3QuY28vd1Bkc2taRmFFbSZxdW90OyZndDtwaWMudHdpdHRlci5jb20vd1Bkc2taRmFFbSZsdDsvYSZndDsmbHQ7L3AmZ3Q7JmFtcDttZGFzaDsgUGhpbGFkZWxwaGlhIEVhZ2xlcyAoQEVhZ2xlcykgJmx0O2EgaHJlZj0mcXVvdDtodHRwczovL3R3aXR0ZXIuY29tL0VhZ2xlcy9zdGF0dXMvMTM2Mjg4MTE4NjEyNTcyNTY5OT9yZWZfc3JjPXR3c3JjJTVFdGZ3JnF1b3Q7Jmd0O0ZlYnJ1YXJ5IDE5LCAyMDIxJmx0Oy9hJmd0OyZsdDsvYmxvY2txdW90ZSZndDsmbHQ7c2NyaXB0IGFzeW5jIHNyYz0mcXVvdDtodHRwczovL3BsYXRmb3JtLnR3aXR0ZXIuY29tL3dpZGdldHMuanMmcXVvdDsgY2hhcnNldD0mcXVvdDt1dGYtOCZxdW90OyZndDsmbHQ7L3NjcmlwdCZndDs=

 

Jackson wurde 2019 in einem Trade von den Tampa Bay Buccaneers losgeeist und als perfekte Ergänzung der Widereceiver-Gruppe gesehen. Bei der Franchise aus Philly sollte der Receiver seinem Ruf, als perfekte Anspielstation für tiefe Pässe, gerecht werden. Wie stark der Veteran bei tiefen Pässen ist, belegen auch seine bisherigen Karrierestatistiken. DeSean Jackson hat die meisten Touchdowns von mehr als 60 Yards (24) gefangen und sich so in die Geschichtsbücher der NFL eingetragen. Auch in durchschnittlichen Yards pro Passfang liegt der mittlerweile 34-jährige unter den besten der NFL. Mit durchschnittlich 17,4 Yards per Passfang liegt er hier derzeit auf dem 6. Platz.

Verletzungsprobleme stoppen DeSean Jackson

Der Einstand verlief in der Saison 2019 noch nach Maß. In seinem ersten Spiel für die Philadelphia Eagles gelangen dem Speedster gleich zwei Touchdowns über je mehr als 50 Yards. Dann fand die so verheißungsvolle Ehe zwischen Jackson und den Eagles ein jähes Ende. Aufgrund einer Muskelverletzung brachte es der Veteran in der Saison 2019 auf lediglich zwei Spiele. und damit leider nicht genug. Auch die Folgesaison sollte nicht besser laufen. Ganze 11 Spiele musste DeSean Jackson 2020 vom Spielfeldrand zusehen. Grund diesmal, eine Knöchelverletzung. Mit Blick auf die Verletzungshistorie ist die Entlassung seitens der Eagles also durchaus nachvollziehbar.

Nachdem die Franchise aus Philadelphia derzeit weiterhin ca. 50 Millionen US-Dollar über der Gehaltsobergrenze für 2021 liegt, kann man auch in den kommenden Tagen von weiteren Entlassungen ausgehen.

Einer der ebenfalls heiß diskutierten Kandidaten für eine mögliche Entlassung ist Jackson`s ehemaliger Receiver-Kollege Alshon Jeffery. Damit dürften die Eagles wohl sehr sicher mit einer sehr jungen Receiver-Gruppe in die neue Saison starten. Angeführt wird die Gruppe um Travis Fulgham (25), Greg Ward (25), Quez Watkins (22) und John Hightower (24) vom aktuellen Widereceiver Nummer 1 Jalen Reagor (22).

Mehr Informationen zu diesem Thema sind für registrierte User sichtbar. Jetzt Anmelden
Foto: Keith Allison
Mehr:  Russell Wilson ist bei den Seahawks "nicht glücklich"

Related Posts

Kommentieren