Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
August 6, 2022: Through a week and a half of training camp, Baltimore Ravens quarterback Lamar Jackson has been more consistently accurate than he s ever been over five summers in Baltimore, and his range as a passer has never been greater. - ZUMAm67_ 20220806_zaf_m67_014 Copyright: xKennethxK.xLamx
Foto: IMAGO / ZUMA Wire

NFL

Lamar Jackson soll 250 Mio. Dollar Vertrag abgelehnt haben

Lesezeit: 3 min

Obwohl Lamar Jackson und die Baltimore Ravens Details ihrer Vertragsverhandlungen geheim gehalten haben, hat der Star-Quarterback ein Angebot abgelehnt, das laut Quellen der Liga etwa 250 Millionen Dollar wert war.

Die Ravens sträubten sich auch gegen Jacksons Wunsch nach einem vollständig garantierten Vertrag ähnlich dem von Deshaun Watson, so die Quellen gegenüber ESPN, woraufhin die Seiten die Vertragsgespräche bis nach der Saison 2022 auf Eis legten.

Der von den Ravens vorgeschlagene Vertrag hätte Jackson ein höheres Durchschnittsgehalt und mehr garantiertes Geld bezahlt, als die Verträge, die in diesem Sommer von Broncos Quarterback Russell Wilson und Cardinals Quarterback Kyler Murray unterzeichnet wurden.

Wilson unterzeichnete Anfang des Monats einen Vertrag über 242,5 Millionen Dollar, der durchschnittlich 48,5 Millionen Dollar pro Jahr enthält, etwa sechs Wochen nachdem Murray einen Vertrag über 230,5 Millionen Dollar erhielt, der durchschnittlich 46 Millionen Dollar pro Jahr enthält.

Mehr:  Training wie ein Profi - Deine Fitnessausrüstung von Under Armour - Black Friday Angebote

Aber das Problem für Jackson war nicht so sehr der Vertrag von Wilson oder Murray, sondern vielmehr der von Watson, so die Quellen. Die Browns gaben Watson einen vollgarantierten Vertrag über 230 Millionen Dollar, und Jackson wollte mit ihm gleichziehen, so die Quellen.

Jackson agierte bei den Verhandlungen als sein eigener Agent, während er sich auf die Hilfe seiner Mutter und der NFL Players Association stützte, deren Aufgabe es ist, Statistiken, Informationen und Ratschläge zu geben, was sie während dieses Prozesses auch war.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Jackson, 25, wird in diesem Jahr 23,016 Millionen Dollar verdienen. Der ehemalige MVP hofft auf eine Vertragsverlängerung nach dieser Saison mit den Ravens, die voraussichtlich ihre Franchise-Tag auf Jackson anwenden und ihn daran hindern werden, in die Free Agency abzuwandern, falls die beiden Seiten immer noch keine Einigung erzielen können.

Mehr:  Thanksgiving - Dein perfektes Dinner für deinen NFL Abend

Jackson, der seit 2018 mehr Hits (737) als jeder andere Quarterback kassiert hat, wurde letzte Woche gefragt, ob er es für ein Risiko hält, ohne garantiertes Geld zu spielen.

“Es war ein ziemlich großes Risiko in der letzten Saison. Und im Jahr davor”, sagte Jackson am Mittwoch. “Ich spiele nur Football. Es kann alles passieren. Gott bewahre, dass das Falsche passiert.”

Wer wird zum AFC North Champion?
Abstimmen

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Captcha 29 − 25 =

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Die Baltimore Ravens gehen davon aus, dass Tight End Mark Andrews am Sonntag im Spiel gegen die Carolina Panthers wieder in die Aufstellung zurückkehren...

NFL

Der Baltimore Ravens Quarterback Lamar Jackson verpasste am Freitag wegen einer Erkrankung das Training, wird aber voraussichtlich am Sonntag gegen die Carolina Panthers spielen,...

NFL

Rashod Bateman, Wide Receiver der Baltimore Ravens, wird sich wegen einer Fußverletzung einer Lisfranc-Operation unterziehen, wie Headcoach John Harbaugh am Donnerstag bekannt gab. Harbaugh...

NFL

Die Chicago Bears trennen sich von ihrem Star Linebacker Roquan Smith, wie Jordan Schultz unter Berufung auf Quellen berichtet. Der Linebacker landet im Rahmen...

NFL

Der Baltimore Ravens Tight End Mark Andrews und Wide Receiver Rashod Bateman fielen beim 27-22 Sieg gegen die Tampa Bay Buccaneers am Donnerstag aus,...

Analyse

John Harbaugh ging mit den Ravens im Spiel gegen die Bills gegen Ende der Partie All-in und scheiterte. Die Entscheidung, die Fans, Zuseher und sogar...

NFL

Running Back J.K. Dobbins wird voraussichtlich sein Saisondebüt geben, wenn die Baltimore Ravens am Sonntag gegen die New England Patriots spielen. Der 23-jährige Tailback...

Advertisement