Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
CLEVELAND, OH - DECEMBER 20: A Las Vegas Raiders helmet on the sideline during the fourth quarter of the National Football League game between the Las Vegas Raiders and Cleveland Browns on December 20, 2021, at FirstEnergy Stadium in Cleveland, OH. Photo by Frank Jansky/Icon Sportswire NFL, American Football Herren, USA DEC 20 Raiders at Browns Icon211220131
Foto: IMAGO / Icon SMI

Business

Raiders Ex-President Ventrelle behauptet, er wurde gefeuert, da er das Arbeitsklima kritisierte

Lesezeit: 3 min

Der Präsident der Las Vegas Raiders, Dan Ventrelle, ist nicht mehr für die Organisation tätig, wie  das Team am Freitag mitteilte.

Raiders-Besitzer Mark Davis nannte keinen Grund für Ventrelles Ausscheiden.

“Dan Ventrelle ist nicht mehr in der Organisation”, sagte Davis. “Wir werden zu diesem Zeitpunkt keinen weiteren Kommentar abgeben.”

Der ehemalige Präsident Ventrelle sagt, dass er von Davis als Vergeltung für seine Bedenken bezüglich eines feindseligen Arbeitsumfelds innerhalb der Franchise gefeuert wurde. Ventrelle hat auch einen Rechtsbeistand nach seinem plötzlichen Ausscheiden engagiert.

Seine Erklärung, die dem Las Vegas Review-Journal vorliegt, lautet:

Heute hat Mark Davis mein Arbeitsverhältnis als Präsident der Las Vegas Raiders beendet. Ich habe fast 18 Jahre meines Lebens für den Erfolg der Raiders als General Counsel und Präsident eingesetzt. Ich nehme diese Verantwortung sehr ernst, und deshalb haben mich mehrere schriftliche Beschwerden von Mitarbeitern, dass Mark ein feindseliges Arbeitsumfeld geschaffen und andere mögliche Verfehlungen begangen hat, sehr beunruhigt. Als Mark mit diesen Vorwürfen konfrontiert wurde, reagierte er abweisend und zeigte sich nicht im gebührenden Maße besorgt. Daraufhin informierte ich die NFL über diese Probleme und Marks inakzeptable Reaktion. Kurz darauf wurde ich als Vergeltungsmaßnahme für das Ansprechen dieser Probleme entlassen. Ich stehe fest zu meiner Entscheidung, diese Probleme anzusprechen, um die Organisation und ihre weiblichen Angestellten zu schützen. Ich werde weiterhin alles in meiner Macht Stehende tun, um die Raiders und die Stadt Las Vegas, die ich jetzt mein Zuhause nenne, zu unterstützen. Ich habe mir einen Rechtsbeistand genommen und werde zu diesem Zeitpunkt keine weiteren Kommentare abgeben.”

Die NFL gab eine Erklärung ab, in der sie erklärte, dass sie Ventrelles Behauptungen über das Arbeitsumfeld bei den Raiders prüfen wird. “Wir haben kürzlich von diesen Anschuldigungen erfahren und nehmen sie sehr ernst”, sagte NFL-Sprecher Brian McCarthy gegenüber The Associated Press. “Wir werden der Sache umgehend nachgehen.”

Advertisement. Scroll to continue reading.

Die Raiders hatten Ventrelle im vergangenen Juli zum Interimspräsidenten ernannt, um Marc Badain zu ersetzen, und er übernahm den Job nach der Saison 2021 dauerhaft. Der 46-Jährige kam 2003 zu den Raiders. Während seiner Zeit bei den Raiders hatte er mehrere Funktionen inne, darunter Executive Vice President und General Counsel.

Ventrelle ist nach Jeremy Aguero, dem Chief Operations and Analytics Officer, der am Donnerstag nach nur sieben Monaten in seinem Job zurücktrat, das zweite Mitglied des Front Office von Las Vegas, das diese Woche geht.

Mehr:  Free TV NFL Programm - Diese NFL Spiele erwarten dich am 4. Spieltag (auf ProSieben)

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha 4 × = 8

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Die Las Vegas Raiders gaben Tight End Darren Waller eine Vertragsverlängerung über drei Jahre im Wert von 51 Millionen Dollar, wie sein Agent Drew...

NFL

Das erste Preseason Spiel der NFL begann mit 40 Minuten Verspätung, da die Fans aufgrund des schlechten Wetters gezwungen waren, Schutz zu suchen. Die...

NFL

Football ist zurück … also fast. Das Hall of Fame Game zwischen den Raiders und den Jaguars in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eröffnet...

Fantasy

Die neue NFL Regular Season ist nicht mehr sonderlich weit entfernt und es wird Zeit um erste Bold Predictions für die Saison 2022 abzugeben....

NFL

In den Monaten seit dem Super-Bowl-Sieg der Los Angeles Rams haben sich zahlreiche Teams deutlich verbessert, um am Ende der Saison 2022 womöglich selbst...

NFL

Die Raiders sollten 2021 eigentlich nicht mehr gewinnen, geschweige denn ein Ticket für die Playoffs lösen. Dies galt vor allem, nachdem ihr Headcoach mitten...

NFL

Die Las Vegas Raiders geben Wide Receiver Hunter Renfrow eine zweijährige Vertragsverlängerung im Wert von 32 Millionen Dollar, wie Quellen Tom Pelissero und Ian...

Advertisement