Connect with us

Hi, what are you looking for?

October 27, 2019; Foxborough, MA, USA; Cleveland Browns quarterback Baker Mayfield (6) fakes the hand off to Cleveland Browns running back Nick Chubb (24) and throws the ball during the NFL, American Football Herren, USA game between Cleveland Browns and New England Patriots at Gillette Stadium. /CSM NFL 2019: Browns vs Patriots OCT 27 - ZUMAc04_ 20191027_zaf_c04_173 Copyright: xAnthonyxNesmithx

News

Injury Report: Das sind die Verletzten vor dem Donnerstagsspiel in Woche 7

image_pdfimage_print

Hier seht ihr alle Spieler, die vor dem Donnerstagsspiel in Woche 7 auf den Injury Reports ihrer Teams stehen. Spieler auf der Injured-Reserve werden nicht aufgeführt.

 

Die Denver Broncos treffen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ab 2:20 Uhr auf die Cleveland Browns.

Bei den Broncos fehlen die Linebacker Aaron Patrick (Knöchel) und Baron Browning (Gehirnerschütterung). Quarterback Teddy Bridgewater (Fuß), Offensive Tackle Garett Bolles (Knie) und Safety Caden Sterns (Krankheit) gelten als ‘fraglich’.

Mehr:  Salary Cap - So viel können die NFL Teams 2022 voraussichtlich ausgeben

Bei den Browns fallen Quarterback Baker Mayfield (Schulter), Runningback Nick Chubb (Wade) und Cornerback A.J. Green (Schulter, Leiste) aus. Die Linebacker Malcolm Smith (Bauch) und Mack Wilson (Wade), die Defensive Linemen Jadeveon Clowney (Ellenbogen, Brust, Knie) und Malik Jackson (Knie), Wide Receiver Odell Beckham Jr. (Schulter) und die Offensive Linemen JC Tretter (Knie), Jack Conklin (Knie) und Jedrick Wills Jr. (Knöchel) gelten als ‘fraglich’.

Mehr:  Ben Roethlisberger wird nach 2021 wohl nicht mehr für die Steelers spielen

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung
Foto: IMAGO / ZUMA Wire
Written By

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Advertisement
Werbung