fbpx
>> Playoff Picture 2021 <<

Verletzt! | Injury Report: Das sind die Verletzten vor den Montagsspielen in Woche 4 Verletzt!

Werbung
image_pdfimage_print

Hier seht ihr alle Spieler, die vor den Montagsspielen in Woche 4 auf den Injury Reports ihrer Teams stehen. Spieler auf der Injured-Reserve werden nicht aufgeführt.

 

Die New England Patriots treffen in der Nacht von Montag auf Dienstag ab 1:05 Uhr auf die Kansas City Chiefs. Das Spiel wurde von Sonntagabend hierher verlegt.

Bei den Patriots fällt Defensive Back Cody Davis (Rippe) aus. Die Offensive Linemen Isaiah Wynn (Wade) und Shaq Mason (Wade), Defensive Lineman Adam Butler (Schulter), Wide Receiver Julian Edelman (Knie) und Runningback Sony Michel (Oberschenkel) sind als ‘fraglich’ gelistet.

Die Chiefs listen Defensive Tackle Chris Jones (Leiste) als ‘fraglich’.

 

Die Atlanta Falcons treten ab 2:50 Uhr bei den Green Bay Packers an.

Die Falcons müssen ohne die Safeties Keanu Neal (Kniesehne) und Ricardo Allen (Ellenbogen), Kicker Younghoe Koo (Leiste) und Defensive End Takkarist McKinley (Leiste) auskommen. Die Wide Receiver Julio Jones (Kniesehne) und Calvin Ridley (Knöchel) gelten als ‘fraglich’.

Bei den Packers fehlen Linebacker Christian Kirksey (Brust) und Wide Receiver Allen Lazard (Rumpfmuskulatur). Tight End Marcedes Lewis (Knie) ist als ‘zweifelhaft’ gelistet. Wide Receiver Davante Adams (Kniesehne), Cornerback Jaire Alexander (Hand, Knie), Defensive Lineman Kenny Clark (Leiste), die Linebacker Rashan Gary (Knöchel) und Za’Darius Smith (Knöchel), Tight End Josiah Deguara (Knöchel) und Punter J.K. Scott (Krankheit) sind ‘fraglich’.

imago images / ZUMA Press
Mehr:  Chiefs ohne Sammy Watkins - Auch Edwards-Helaire fraglich

Related Posts

Kommentieren