fbpx
New Orleans Saints wide receiver Michael Thomas 13 looks over his shoulder at Los Angeles Rams cor

Saints | Michael Thomas – Spiel statt Injured Reserve? Saints

Werbung
image_pdfimage_print

Ursprünglich überlegten die New Orleans Saints ihren Star Receiver für drei Wochen auf die Injured Reserve zu setzen, doch nun, wenige Tage nach der Verletzung, scheint es als könnte der Receiver womöglich sogar im MNF Game antreten.

Las Vegas Raiders vs New Orleans Saints (Pünktlich)

Der Receiver fühlte sich beim Training am Donnerstag “fantastisch”, und es gibt “einen kleinen Hoffnungsschimmer”, dass er trotz der Knöchelverletzung gegen die Las Vegas Raiders spielen könnte. Das teilte eine Quelle Adam Schefter von ESPN mit.

Thomas hat sich seit seinem Eintritt in die Liga im Jahr 2016 zu einem der besten Offensivspieler der NFL entwickelt. In der vergangenen Saison machte er die meisten Catches (149) und Yards (1.725) und wurde zum Offensivspieler des Jahres ernannt.

Der 27-Jährige war beim 34-23 Sieg der Saints gegen die Buccaneers allerdings kaum eine Bedrohung und fing nur drei Pässe für 17 Yards.

Wenn Thomas doch nicht spielen kann, wird Emmanuel Sanders wahrscheinlich Drew Brees Nr. 1 Receiver sein.

Foto: imago images | UPI Photo
Mehr:  Jaguars überlegen Gardner Minshew zu benchen
Werbung

Related Posts

Kommentieren