Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
Foto: NFL Deutschland

NFL

NFL in Deutschland 2022: Ab heute (19.07.) 10 Uhr bekommst du die Tickets

Lesezeit: 6 min

Die NFL kommt noch in diesem Jahr nach Deutschland, genauer gesagt nach München in die Allianz Arena (Zuschauer-Kapazität 75.000) des FC Bayern. “Wir freuen uns sehr, München und Frankfurt in der NFL-Familie willkommen zu heißen und sind glücklich, unsere Fans in Deutschland für ihre Leidenschaft zu belohnen, indem wir ihnen das Spektakel eines Regular Season Games bieten”, teilte Goodell in einer Pressekonferenz  zur Bekanntgabe mit.

Die Spannung steigt bei den NFL-Fans in Deutschland und Europa. Die Einzeltickets für das erste Regular Season NFL Spiel auf deutschem Boden gehen ab Dienstag, den 19. Juli, um 10 Uhr deutscher Zeit in den freien Verkauf.

Jetzt NFL Tickets sichern

Heute um 10 Uhr werden die Tickets bei Ticketmaster freigeschalten und du solltest dich auf Wartezeiten einstellen, denn knapp 600.000 Fans haben sich für Ticketinfos vorregistriert und wollen Tom Brady live sehen! Ab 9:30 Uhr wird die Warteliste auf Ticketmaster freigeschalten.

Am 13. November treffen die Tampa Bay Buccaneers in der Münchner Allianz Arena auf die Seattle Seahawks. Die Preise für die Tickets liegen zwischen 75 € und 155 € pro Karte. Pro Kunde können maximal sechs Tickets erworben werden.

Wann findet das erste NFL Spiel in München 2022 statt?

Tampa Bay Buccaneers vs Seattle Seahawks (Pünktlich)

Die Bucs setzen Kurs auf Deutschland

In München dürfen sich die Fans nicht nur auf NFL Superstar Tom Brady freuen, sondern auch auf viele Angebote in der Stadt und rund um die Allianz Arena. München bereitet sich auf ein Spektakel mit und für die Fans vor.

Alexander Steinforth, General Manager der NFL Deutschland: “Wir blicken mit Spannung und Vorfreude auf den Ticketverkauf. Die Zahl der registrierten NFL-Fans, die Interesse an einem Ticket haben, hat bereits unsere Erwartungen übertroffen. Für viele NFL-Fans geht am 19.07. sicherlich ein Traum in Erfüllung. Der Start des Ticketverkaufs ist für uns ein wichtiger Meilenstein.”

Advertisement. Scroll to continue reading.

Vergangenes Jahr legte sich die NFL im Rahmen ihrer Expansion auf eine Regular Season mit 17 statt 16 Spielen pro Team fest, sodass ab 2022 bis zu vier Mannschaften ihr zusätzliches, neuntes Heimspiel an neutralem Ort außerhalb der USA austragen dürfen. Alle 32 NFL Teams müssen innerhalb eines achtjährigen Zeitraums mindestens ein internationales Spiel bestreiten.

Erst vor etwas über einem halben Jahr hat die NFL die regionalen Vermarktungsrechte für den internationalen Markt verteilt. Für Deutschland sicherten sich die New England Patriots, die Kansas City Chiefs rund um Patrick Mahomes, die Tampa Bay Buccaneers und die Carolina Panthers die Rechte. Diese NFL Teams dürfen somit ein Regionalbüro in Deutschland unterhalten, Fan-Events ausrichten und Fan-Artikel direkt vor Ort verkaufen.

Die NFL in München mit dem Ziel “langfristige Partnerschaft”

Der deutsche Rekordmeister Bayern München arbeitet “seit der Eröffnung unseres US-Büros 2014 mit der NFL zusammen”, sagte Chef Oliver Kahn. “Wir freuen uns, diesen nächsten Schritt in unserer langfristigen Partnerschaft zu machen, indem wir ein reguläres NFL-Saisonspiel in unserem Heimstadion ausrichten.”

Jetzt NFL Tickets sichern

Heute um 10 Uhr werden die Tickets bei Ticketmaster freigeschalten und du solltest dich auf Wartezeiten einstellen, denn knapp 600.000 Fans haben sich für Ticketinfos vorregistriert und wollen Tom Brady live sehen! Ab 9:30 Uhr wird die Warteliste auf Ticketmaster freigeschalten.

Das Spiel in Frankfurt und die Pläne der Stadt

“Sollten wir den Zuschlag bekommen und eine Partnerschaft mit der NFL eingehen, werden wir Geld für die Herrichtung von innerstädtischen Plätzen ermöglichen, um die Ausrichtung von Veranstaltungen wie Fanfesten nachhaltig zu erleichtern”, hatte der für Sport Zuständige Mike Josef kürzlich gesagt. Auch an einem “Aufbau von Strukturen für Football und Flag-Football insbesondere im Jugendsport” würde man arbeiten um “American Football in Frankfurt einen regelrechten Boost” erleben zu lassen.

Wieviel Potenzial hat die NFL in Deutschland?

Der Plan der NFL ist offensichtlich: Weltweite Expansion der Liga und die Erschließung neuer Märkte. Im Fokus: die stetig wachsende NFL-Fangemeinde in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Nach Angaben der NFL gibt es rund 19 Millionen Fans in Deutschland. In einer Umfrage gaben jüngst allerdings nur knapp 4 Prozent der Befragten in Deutschland American Football als ihre Lieblingsportart an.

In Anbetracht der stetig wachsenden NFL-Fangemeinde und der steigenden Präsenz der Liga in den letzten Jahren ist die Frage nicht ob, sondern wieviel Wachstum durch die Spiele in München und Frankfurt für die NFL generiert werden kann.

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha 61 − = 53

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Krankheit

Drew Lock, Quarterback der Seattle Seahawks, wird am Donnerstag nicht gegen die Chicago Bears spielen, nachdem er positiv auf COVID-19 getestet wurde, wie das...

NFL

Die arthroskopische Operation am Knie von Quarterback, Zach Wilson, war ein Erfolg. Der 23-Jährige hat die Chance, in Woche 1 zu spielen, aber die...

NFL

Die Tampa Bay Buccaneers haben den erfahrenen Defensive End Carl Nassib für ein Jahr unter Vertrag genommen, wie eine Quelle gegenüber Adam Schefter von...

NFL

Baltimore Ravens Quarterback Lamar Jackson plant, die Gespräche über eine Vertragsverlängerung abzubrechen, wenn bis zum Beginn der Regular Season keine Einigung erzielt wird. “Wir...

NFL

Der Quarterback der New York Jets, Zach Wilson, wird voraussichtlich zwei bis vier Wochen ausfallen, nachdem er sich beim Spiel am Freitag einen Meniskusriss...

NFL

Der Quarterback der New York Jets, Zach Wilson, wird sich einem MRT unterziehen, nachdem er sich am Freitag beim 24-21 Preseason Game gegen die...

NFL

Der Quarterback der Minnesota Vikings, Kirk Cousins, wurde positiv auf COVID-19 getestet und wird den Saisonauftakt (Preseason) am Sonntag gegen die Las Vegas Raiders...

Advertisement