Folge FootballR

Hi, was suchst du?

Partner :
SAN FRANCISCO, CA - SEPTEMBER 13: San Francisco 49ers cornerback Richard Sherman (25) looks on during the NFL, American
Foto: IMAGO / Icon SMI

News

Richard Sherman unterschreibt bei den Buccaneers

Lesezeit: 2 min

Der fünffache Pro Bowl Cornerback Richard Sherman unterschreibt bei den Tampa Bay Buccaneers, wie er am Mittwoch in seinem Podcast bekannt gab.

“Alles war in dieser Offseason etwas wirr, aber ich hatte schließlich genug Gespräche und bin zu der Entscheidung gekommen, dass ich für die Tampa Bay Buccaneers spielen werde”, sagte Sherman.

Sherman verriet, dass er auch mit den San Francisco , den Carolina Panthers und den Seattle Seahawks im Gespräch war, bevor er sich für den Titelverteidiger entschied. Sein Vertrag bei den Buccaneers soll laut Ian Rapoport von NFL Network einen Wert von 2,25 Millionen Dollar für ein Jahr haben.

Der 33-Jährige flog am Dienstagabend nach Tampa Bay, um das Team zu besuchen. Mit der Verpflichtung von Sherman wird die Cornerback-Gruppe der Bucs aufgewertet, die mit mehreren Verletzungen zu kämpfen hat: Sean Murphy-Bunting erlitt in Woche 1 einen ausgekugelten Ellbogen und Jamel Dean zog sich am Sonntag eine Knieverletzung zu.

Tom Brady, der sich während der Zeit des Cornerbacks bei den Seahawks oft mit Sherman auf dem Spielfeld duellierte, half bei der Unterzeichnung.

“In Anbetracht unserer Situation schien es zu keinem Zeitpunkt wahrscheinlich zu sein, aber er meldete sich und sagte, dass (die Bucs) Interesse bekunden könnten. Und natürlich wollte er mit mir spielen”, fügte Sherman hinzu.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Der erfahrene Cornerback wurde als Mitglied von Seattles “Legion of Boom”-Defense berühmt. Sherman wurde dreimal zum First-Team All-Pro gewählt, gewann die Super Bowl und konnte in seiner siebenjährigen Zeit bei den Seahawks 32 Interceptions verbuchen. Die letzten drei Seasons verbrachte er bei den 49ers.

Die Polizei verhaftete Sherman im Juli, weil er versucht hatte, gewaltsam in das Haus seiner Schwiegereltern einzudringen, und klagte ihn zunächst wegen Einbruchs und häuslicher Gewalt an, was später auf ein Vergehen des Hausfriedensbruchs herabgestuft wurde.

Sherman gab nach dem Vorfall im Juli eine Erklärung ab, in der er erklärte, dass er seine Taten “zutiefst bereue”.

Foto: IMAGO / Icon SMI

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

Advertisement
×