fbpx
Titans - Ryan Tannehill - Derrick Henry

3 Spieler positiv | Titans und Vikings schließen ihre Einrichtungen, nach positiven COVID-19 Tests in Tennessee 3 Spieler positiv

Werbung
image_pdfimage_print

Die Tennessee Titans meldeten, dass drei Spieler und fünf Mitarbeiter positiv auf COVID-19 getestet wurden. Das teilte die NFL am Dienstag mit.

Die Titans werden ihre Aktivitäten ab Dienstag “aus Vorsicht” einstellen, sagte das Team in einer Erklärung. Die Minnesota Vikings, die am Sonntag Tennessee empfingen, werden auch aus der Ferne arbeiten, bestätigte die Liga.

Es wurde noch keine Entscheidung bezüglich des Matchups der Titans in Woche 4 gegen die Pittsburgh Steelers getroffen. Berichten zufolge wird Tennessee erst am Samstag in seine Einrichtungen zurückkehren können.

Die Vikings gaben bekannt, dass sie bislang keine positiven Tests erhalten haben, aber, dass sie zusätzliche Tests durchführen werden.

Die Steelers sagten, die Liga habe ihnen gesagt, sie sollten so weitermachen, als ob ihr Spiel gegen die Titans am Sonntag stattfinden würde.

Die Situation der Titans markiert den ersten großen Test in der Saison für die geplante Reaktion der NFL auf einen COVID-19 Ausbruch.

Foto: imago images / Icon SMI
Mehr:  Broncos verlieren alle 4 Quarterbacks aufgrund COVID-19

Related Posts

Kommentieren