fbpx

Injury Report | Das sind die Verletzten vor den Montagsspielen in Woche 1 Injury Report

Werbung
image_pdfimage_print

Hier seht ihr alle Verletzten vor den Montagsspielen des ersten Spieltags auf einen Blick. Langzeitverletzte Spieler auf der ‘Injured Reserve’-Liste oder ‘Physical Unable To Perform’-Liste werden nicht aufgeführt.

 

In der Nacht von Montag auf Dienstag treffen die New Orleans Saints um 1:10 Uhr auf die Houston Texans.

Die Saints müssen dabei ohne Defensive End Mario Edwards Jr. (Kniesehne) und Defensive Tackle Sheldon Rankins (Achillessehne). Linebacker Craig Robertson (Kniesehne) gilt als ‘fraglich’.

Die Texans haben Wide Receiver Keke Coutee (Knöchel), sowie die O-Liner Greg Mancz (Knöchel) und Tytus Howard (Finger) als ‘fraglich’ gelistet.

 

Die Denver Broncos treten am frühen Dienstagmorgen ab 4:20 Uhr gegen die Oakland Raiders an.

Den Broncos fehlen dabei Fullback Andy Janovich (Brust) und Linebacker Joe Jones (Oberarm). Cornerback Bryce Callahan (Fuß) gilt als ‘fraglich’, Linebacker Todd Davis (Wade) als ‘zweifelhaft’.

Die Raiders müssen auf Guard Gabe Jackson (Knie) verzichten. Defensive Tackle Corey Liuget (Knie), Linebacker Nicholas Morrow (Knöchel) und Wide Receiver J.J. Nelson (Knöchel) sind ‘fraglich’.

Jeffrey Beall
Werbung

Related Posts

Kommentieren