Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
NFL, American Football Herren, USA Tennessee Titans at Buffalo Bills Sep 19, 2022 Orchard Park, New York, USA Tennessee Titans quarterback Ryan Tannehill 17 walks the sidelines after getting taken out of the game during the third quarter against the Buffalo Bills at Highmark Stadium. Orchard Park Highmark Stadium New York USA, EDITORIAL USE ONLY PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xGeorgexWalkerxIVx 20220919_szo_USA_0222
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

Editors Pick

Die Titans in Schwierigkeiten. Ist Tannehill der Grund dafür?

Lesezeit: 5 min

Gibt es aktuell ein enttäuschenderes Team als die Tennessee Titans? Es ist nicht nur der 0-2 Start – der für die amtierende Nummer 1 in der AFC schon schlimm genug ist – sondern vielmehr die Offense, oder das Fehlen derselben.

Die Titans rangieren auf Platz 27 bei den Offense Yards (273 Yards pro Spiel) und auf Platz 28 bei den Scores (13,5 Punkte pro Spiel). Eine löchrige Line hat nicht geholfen, aber der Hauptschuldige ist wohl Quarterback Ryan Tannehill, der 58,5% seiner Pässe für mickrige 383 Yards, zwei Touchdowns und zwei Interceptions – darunter ein Pick-6 am Montag gegen Buffalo – anbrachte.

Tannehill war nie ein Franchise-Typ. Die Spielzüge sind vorhersehbar, was sich nicht ändern wird, wenn sie nicht anfangen, den Ball laufen zu lassen. Tannehill ist ein guter Athlet, aber er bewegt sich nicht mehr so gut wie früher. Das war immer ein Ausweg für ihn, und jetzt, wo er mit seinen Beinen nicht mehr so effektiv ist, sehen wir seine anderen Defizite.

January 3, 2021: Tennessee Titans quarterback Ryan Tannehill (17) runs for a touchdown during the 4th quarter of an NFL,

Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Wir haben auch die Auswirkungen des Fehlens von Pro Bowl Wide Receiver A.J. Brown gesehen, den die Titans in der Draft-Nacht an die Eagles abgegeben haben. PFF hat Brown bisher eine Note von 87,2 gegeben, was unter den Wide Receivern hinter Stefon Diggs und Cooper Kupp den dritten Platz bedeutet. Es ist kein Zufall, dass Hurts ein früher MVP Kandidat ist und die Eagles zu einem 2-0 Start geführt hat.

Mehr:  7 Ideen für einen neuen Pro Bowl - NFL Pro Bowl Games

Die Titans erwarben auch den ehemaligen Rams-Star Robert Woods, der seit langem als einer der besten Routenläufer der Liga gilt, auch wenn er nicht über die physischen Fähigkeiten von Brown verfügt. Woods hat jedoch bei fünf Catches nur 52 Yards erzielt.

Bei einem ineffektiven Passspiel ist es kein Wunder, dass Running Back Derrick Henry noch nicht richtig Fuß gefasst hat. Henry hat in zwei Spielen 101 Yards mit einem Durchschnitt von 3,1 Yards pro Lauf erzielt – schockierend niedrige Zahlen für einen Spieler seines Kalibers. Da Tannehill Probleme hat, sieht sich “The King” bei 30% seiner Läufe mit acht oder mehr Verteidigern konfrontiert.

Fairerweise muss man sagen, dass Henry gerade einen Fußbruch hinter sich hat und vielleicht noch nicht ganz gesund ist, aber eine überfüllte Box wird jeden großen Läufer aufhalten. Laut PFF sind 96 Prozent seiner 101 Yards nach Kontakt erzielt worden.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung
Tennessee Titans running back Derrick Henry 22 stiff-arms Cincinnati Bengals nose tackle D.J. Reader 98 during the first half of an NFL, American Football Herren, USA Divisional Playoff game at Nissan Stadium in Nashville, Tennessee, on Saturday, January 22, 2022. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY NAS20220122106 DAVIDxTULIS

Foto: IMAGO / UPI Photo

Es bleibt abzuwarten, ob Headcoach Mike Vrabel die Kontrolle an Rookie Malik Willis übergibt, der am Montag gegen die Bills 19 Minuten Spielzeit erhielt. Aber die Titans müssen zumindest in Betracht ziehen, was der Rookie-Quarterback bieten könnte. Willis, der in der dritten Runde des Draft ausgewählt wurde, verfügt über alle Eigenschaften, um in dieser Liga ein guter Quarterback zu werden.

Mehr:  2022 - Week 3 - Diese NFL Spiele erwarten dich heute im Free-TV

Ähnlich wie Hurts ist Willis ein wahrer Bulldozer. Seine Fähigkeiten als Läufer und Deep-Ball-Thrower beruhen auf einem ungewöhnlich kräftigen Unterbau. Er hat großes Potenzial mit einem sehr starken Arm und scheint daran zu arbeiten. Das bedeutet nicht unbedingt sofortigen Erfolg. Aber Tannehills derzeitiges Spielniveau erfüllt die Aufgabe kaum. Vielleicht könnte Willis das sein, was die Titans brauchen, um das Schiff über Wasser zu halten und die Saison zu retten.

Gib dem Autor Feedback zu diesem Artikel

Foto: IMAGO / ZUMA Wire

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha 9 + 1 =

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Aaron Rodgers und die Green Bay Packers haben gerade genug getan, um Tom Brady und die angeschlagenen Tampa Bay Buccaneers zu schlagen. Der NFL-MVP...

NFL

Während des Sieges der Miami Dolphins in Woche 3 gegen die Buffalo Bills schien Quarterback Tua Tagovailoa mit Symptomen einer Gehirnerschütterung zu kämpfen. Bei...

NFL

Man geht aktuell davon aus, dass der Quarterback der New York Jets, Zach Wilson, nächste Woche von den Ärzten untersucht wird, so dass er...

NFL

Der Los Angeles Chargers Quarterback Justin Herbert wird voraussichtlich während des Aufwärmens vor dem Spiel am Sonntag entscheiden, ob er eine schmerzstillende Injektion in...

NFL

Aaron Rodgers weiß zwar sehr zu schätzen, was Tom Brady in seiner beispiellosen NFL-Karriere erreicht hat, kann sich aber nicht vorstellen, dem siebenfachen Super...

NFL

Quarterback Justin Herbert war am Mittwoch hauptsächlich Zuschauer, als die Los Angeles Chargers ihr erstes Training in Vorbereitung auf das Spiel am Sonntag gegen...

NFL

Der Rookie Quarterback der Tennessee Titans, Malik Willis, gab am Montagabend gegen die Buffalo Bills sein NFL Debüt. Willis kam im dritten Viertel der 41-7...

Advertisement
Werbung