fbpx

Ausgekugelt | Saison beendet! Tua Tagovailoa verletzt sich schwer an der Hüfte Ausgekugelt

Werbung
image_pdfimage_print

Der Alabama Star-Quarterback Tua Tagovailoa wurde am Samstag gegen Mississippi verletzt vom Feld gebracht. Wie sich in der Nacht herausstellte erlitt Tagovailoa einen Bruch (an der Hinterwand) in der Hüfte sowie generell eine dislozierte Hüfte.

Tagovailoa war vor dieser Verletzung ein Top 5 Draft-Kandidat im NFL Draft 2020.

Der Heisman Trophy Anwärter erlitt die Verletzung gegen Ende der ersten Halbzeit im Spiel gegen Mississippi State, nachdem er von zwei Bulldogs-Verteidigern zu Boden gebracht wurde. Er war ohne Hilfe nicht in der Lage zu gehen, und blutete auch aus der Nase. Tagovailoa “schrie vor Schmerz”, wie ESPN berichtet.

Tagovailoa hatte bis zu seinem Ausscheiden bereits Pässe für 256 Yards und zwei Touchdowns geworfen.

Er wurde kurze Zeit später zur weiteren Untersuchung mit dem Hubschrauber nach Birmingham gebracht.

Letzte Woche kehrte Tagovailoa von einer Knöchelverletzung zurück und warf vier Touchdowns und eine Interception bei der 46-41 Niederlage gegen LSU.

Der Crimson Tide Headcoach, Nick Saban, sagte den Reportern nach dem Spiel, dass die Verletzung nichts mit seiner früheren Knöchelverletzung zu tun habe.

“Ich glaube, nichts hat seine Leistung in der ersten Halbzeit beeinträchtigt… Und wir hassen es, dass er verletzt wurde. Wir hassen es für ihn. Wir hassen es für seine Familie.”

Tagovailoa, von dem erwartet wird, dass er im NFL Draft 2020 unter den ersten fünf gedraftet wird, hat in dieser Saison Pässe für 2.584 Yards, 31 Touchdowns und drei Interceptions angebracht.

Abhängig von der Erholungsdauer könnte der Quarterback für ein weiteres Jahr – sein Senior Year – nach Alabama zurückkehren. Allerdings geht man davon aus, dass dies sein letztes Spiel auf College Niveau war.

Foto: imago images / ZUMA Press
Werbung

Related Posts

Kommentieren

Datenschutz
FootballR - Alexander Haidmayer IT, Besitzer: Alexander Haidmayer (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
FootballR - Alexander Haidmayer IT, Besitzer: Alexander Haidmayer (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: