fbpx

Quadrizeps | Amari Cooper verletzt sich erneut am Oberschenkel Quadrizeps

Werbung
image_pdfimage_print

Der Dallas Cowboys Receiver Amari Cooper musste das Spiel gegen die New York Jets am Sonntag verletzt verlassen.

Seine bestehende Quadrizeps Verletzung hat sich im Spiel am Sonntag verschlimmert. Der Receiver ist zwar als “questionable” gelistet, mittlerweile wurde allerdings eine Rückkehr ins Spiel so gut wie ausgeschlossen. Damit fehlt den Cowboys neben Randall Cobb ein weiterer Receiver für das Spiel.

Cooper hatte die Dallas Offense in den ersten fünf Spielen angeführt. Er startete mit 512 Yards und 5 Touchdowns in dieses Spiel.

Update 0:15 Uhr: Eine Rückkehr von Cooper wurde offiziell ausgeschlossen.

Mehr zur Verletzung in Kürze.

Foto: @dallascowboys | Twitter
Mehr:  Chiefs und Patrick Mahomes einigen sich auf Vertragsverlängerung um 10 Jahre
Werbung

Related Posts

Kommentieren