fbpx
Draft Dazn At&t Dallas Cowboys

Cowboys | Amari Cooper soll gegen die Vikings spielen Cowboys

Werbung
image_pdfimage_print

Der Dallas Cowboys Receiver Amari Cooper wird im Sunday Night Football Game gegen die Minnesota Vikings voraussichtlich spielen, obwohl er aufgrund von Knie- und Knöchelverletzungen als “questionable” (fraglich) eingestuft wird.

Dallas Cowboys vs Minnesota Vikings (Pünktlich)

Ein MRT an Coopers Knie am Montag ergab eine Prellung. Diese Woche nahm er nur eingeschränkt am Training teil und verpasste lediglich die Trainingssession am Donnerstag, um einen Arzt aufzusuchen.

Die Anwesenheit des 25-Jährigen wäre für die Cowboys in einem Matchup mit einer starken Vikings Defense besonders wichtig.

Cooper ist Dak Prescotts wichtigstes Ziel, seit er letztes Jahr von den Oakland Raiders kam. In 17 Spielen fing er 95 Bälle für 1.426 Yards und 12 Touchdowns.

Die Cowboys, die in Woche 9 gegen die New York Giants gewonnen haben, stehen mit einem 5-3 Record an der Spitze der NFC East.

[wl_faceted_search]
Mehr:  Jaguars überlegen Gardner Minshew zu benchen
Werbung

Related Posts

Kommentieren