fbpx

Lions - Woche 10 | Matthew Stafford hofft spielen zu können Lions - Woche 10

Werbung
image_pdfimage_print

Der Detroit Lions Quarterback Matthew Stafford soll das Spiel am Sonntag gegen die Chicago Bears aufgrund einer Rückenverletzung aussetzen.

Chicago Bears vs Detroit Lions (Pünktlich)

Stafford hofft allerdings, den Schmerz zu überwinden und dennoch zu spielen. Eine Entscheidung wird aber wahrscheinlich erst kurz vor dem Spiel fallen.

Der Quarterback hat in den bisherigen acht Spielen eine seiner produktivsten Seasons gezeigt und dabei Pässe 2.499 Yards, 19 Touchdowns und fünf Interceptions geworfen.

Detroit müsste Backup Quarterback Jeff Driskel starten lassen, falls Stafford für das wichtige NFC North Duell ausfällt. Der 26-jährige unterschrieb in der Offseason bei den Lions. Er startete 2018 fünf Mal für die Cincinnati Bengals und erzielte dabei sechs Touchdowns und zwei Interceptions.

[wl_navigator]
Foto: A Healthier Michigan / flickr
Mehr:  Browns und Myles Garrett vor Vertragsverlängerung
Werbung

Related Posts

Kommentieren