fbpx
>> Alles zum Super Bowl LV << | >> Playoff Turnierbaum 2021 <<

48 Millionen Dollar | Bengals und Joe Mixon einigen sich auf Vertragsverlängerung um 4 Jahre 48 Millionen Dollar

Werbung
image_pdfimage_print

Die Cincinnati Bengals und Joe Mixon einigten sich auf eine Vertragsverlängerung um vier Jahre. Der neue Vertrag hält ihn für weitere fünf Seasons in Cincinnati. Das teilte eine Quelle Adam Schefter von ESPN mit.

Laut Ian Rapoport vom NFL Network hat Mixons neuer Deal einen Wert von 48 Millionen Dollar. Sein durchschnittliches Jahresgehalt in Höhe von 12 Millionen Dollar macht ihn zum sechsthöchstbezahlten Runningback der NFL.

Der 24-Jährige trat in das letzte Jahr seines Rookie-Deals ein und erwog Berichten zufolge, das Trainingscamp zu verlassen, falls er keine Verlängerung erhalten hätte.

Er hatte in der vergangenen Saison einen schleppenden Start, beendete diese aber mit 1.137 Rushing Yards und fünf Rushing Touchdowns in 16 Spielen, zusätzlich fing er Bälle für 287 Yards und drei Touchdowns.

Foto: Screenshot Übertragung
Mehr:  Steelers wollen QB Roethlisberger auch weiterhin

Related Posts

Kommentieren