fbpx
Kevin Hogan browns 1st overall draft Greg Robinson

Tradecenter | Browns und Dolphins boosten Offensive Line Depth Tradecenter

Sowohl die Cleveland Browns als auch die Miami Dolphins stärken ihre Offensive Line und fügen ihr mehr Qualität in der Tiefe zu.

Cleveland Browns <> Buffalo Bills

In einem Trade mit den Buffalo Bills sichern sich die Cleveland Browns die Dienste von Offensive Guard Wyatt Teller. Zusätzlich erhalten die Browns einen Siebtrundenpick im NFL Draft 2021. Im Gegenzug erhalten die Buffalo Bills einen Fünftrundenpick und einen Sechstrundenpick im NFL Draft 2020.

Wyatt Teller ist ein Product der Virginia Tech und wurde in der fünften Runde des NFL Drafts 2018 von den Buffalo Bills ausgewählt. Der 6’4” große und 315lbs schwere Guard ging als Backup in seine Rookie Season, war jedoch ab Woche 10 als starting Left Guard gesetzt und startete die letzten 7 Spiele für die Bills.

Miami Dolphins <> Minnesota Vikings

In einem Deal mit den Minnesota Vikings sichern sich die Dolphins die Dienste des Guards Danny Isidora. Isidora ist seit 2017 in der NFL aktiv, nahm bei den Vikings jedoch bisher immer eine Backup Rolle ein. Als Product der University of Miami soll der junge Offensive Guard die schwächelnde Offensive Line der Miami Dolphins stärken und somit die Qualität in der Tiefe erhöhen. Die Vikings erhalten im Gegenzug einen Siebtrundenpick im NFL Draft 2020.

Mehr:  Patriots entlassen Antonio Brown nach nur einem Spiel
Miami Dolphins <> Indianapolis Colts

Der zweite neue Offensive Liner im Roster der Dolphins ist Evan Boehm der sowohl als Guard, wie auch als Center zum Einsatz kommen kann. Im Trade mit den Miami Dolphins erhalten die Indianapolis Colts einen noch nicht näher bekannt gegebenen Draft Pick. Evan Boehm wurde in der vierten Runde des NFL Drafts 2016 von den Arizona Cardinals ausgewähl, bevor er nach zwei Jahren den Weg nach Indianapolis antrat. Boehm kommt mit der Erfahrung von 13 Spielen als Starter nach Miami, davon 4 in der letzten Saison unter Offensive Line Coach Dave DeGuglielmo, der mittlerweile selbst als Offensive Line Coach bei den Miami Dolphins tätig ist.

Foto: Erik Drost

Kommentieren

Privatsphäre verwalten BETA

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

PHPSESSID, __cfduid, _ga, _gid, advanced_ads_page_impressions, advanced_ads_pro_visitor_referrer, bp-activity-oldestpage, catAccCookies, gdpr[allowed_cookies], gdpr[consent_types], trc_cookie_storage, wfwaf-authcookie-899a1cdb7f7fc036ed9f3b9b0e83da70, wordpress_test_cookie

Statistik

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

_ga

Willst du deinen Account wirklich löschen?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

1
Hallo :-)
Hol' dir jetzt den kostenlosen Football Newsletter via WhatsApp! Klicke hierzu einfach nochmals auf den WhatsApp Button.
Powered by