LANDOVER, MD - SEPTEMBER 23: Bears RB Tarik Cohen (29) runs off the field before during the Chicago Bears vs. Washington

Stromschlag | Bruder von Tarik Cohen in North Carolina tot aufgefunden Stromschlag

Werbung
image_pdfimage_print

Der Bruder eines Spielers der Chicago Bears wurde am Sonntag tot in einem Umspannwerk in North Carolina aufgefunden, so die Behörden.

Der “News and Observer” berichtet, dass Tyrell Antar Cohen, Bruder von Running Back Tarik Cohen, durch einen Stromschlag gestorben sei, während er versuchte auf eine Stromanlage zu klettern.

Curry sagte, Tyrell Cohen floh am frühen Samstagmorgen nach einem Autounfall in Raleigh. Die Polizei versuchte, den 25-Jährigen ausfindig zu machen, konnte dies aber nicht, so dass man die Suche nach ihm abbrach.

Cohens Familie reichte am Samstagabend eine Vermisstenanzeige bei der Polizei ein, so Curry, und die Beamten begannen am Sonntagmorgen erneut nach ihm zu suchen.

Das Büro des Sheriffs wurde schließlich zu der Umspannstation gerufen, wo ein Mitarbeiter Cohens Leiche entdeckt hatte.

“Er betrat das Umspannwerk, was möglicherweise auf den Unfall zurückzuführen ist”, sagte der Sprecher des Sheriff Office. Die Polizei geht derzeit nicht von einem Verbrechen aus.

Tarik Cohen wuchs in Franklin County auf und machte seinen Abschluss an der North Carolina A&T State University.

Foto: IMAGO / Icon SMI

Related Posts

Kommentieren