fbpx
>> Alles zum Super Bowl LV << | >> Playoff Turnierbaum 2021 <<
New England Patriots quarterback Cam Newton (1) heads off the field at the end of the game against the Miami Dolphins a

Patriots | Cam Newton ist symptomfrei, benötigt zwei negative COVID-19 Tests für Rückkehr Patriots

Werbung
image_pdfimage_print

Der Quarterback der New England Patriots, Cam Newton, hatte seit Montag keine COVID-19 Symptome mehr, nachdem er letzte Woche positiv auf das Virus getestet worden war. Das teilte eine Quelle gegenüber ESPN mit.

Newton – der Berichten zufolge am 2. Oktober positiv getestet wurde – darf weiterhin keine Symptome aufweisen und muss zusätzlich zwei negative Tests im Abstand von 24 Stunden vorweisen und vom Arzt der Patriots freigegeben werden, um möglicherweise in Woche 5 spielen zu dürfen.

New England empfängt am Sonntag die Denver Broncos. Das AFC East Team hatte abseits von Newton keine weiteren positiven COVID-19 Tests.

Nachdem Newton in Woche 4 pausiert hatte, startete Brian Hoyer am Montag in das Spiel gegen die Kansas City Chiefs. Der erfahrene Quarterback wurde für Jarrett Stidham auf die Bank gesetzt, nachdem er eine Interception geworfen und ein Fumble verloren hatte. Stidham hatte auch zwei Turnovers, darunter einen Pick-6, warf aber auch den ersten Touchdown-Pass seiner Karriere.

Foto: imago images / UPI Photo
Mehr:  Mahomes freut sich auf Spiel gegen Brady im Super Bowl

Related Posts

Kommentieren