fbpx
Kansas City Chiefs quarterback Patrick Mahomes

Offseason Pläne | Chiefs wollen Mahomes mit Mega Vertrag ausstatten Offseason Pläne

Werbung
image_pdfimage_print

Es sieht so aus, als würde Patrick Mahomes in dieser Offseason so richtig viel Geld bekommen.

Die Kansas City Chiefs hoffen, in dieser Offseason die Vertragsverlängerung mit Mahomes über die Bühne zu bringen, die ihn zweifelsohne zum bestbezahlten Spieler der Liga machen wird.

Ein neuer Vertrag für den 2018er MVP stehe jedoch noch nicht unmittelbar bevor, da eine Einigung wahrscheinlich erst nach Abschluss der neuen CBA (Tarifvertrag) zustande kommen wird. Das berichtet Ian Rapoport.

Berichte über eine Vertragsverlängerung für Mahomes tauchten erstmals vor dem Start der vor Kurzem zu Ende gegangenen Saison auf.

Der 24-Jährige würde ohne neuen Vertrag im Jahr 2020 im Rahmen seines Rookie-Deals 2,7 Millionen Dollar verdienen, vorausgesetzt, Kansas City würde seine Option für das fünfte Jahr aktivieren.

Foto: imago images / Icon SMI
Mehr:  Comeback-Kandidaten 2020
Werbung

Related Posts

Kommentieren

Datenschutz
FootballR - Alexander Haidmayer IT, Besitzer: Alexander Haidmayer (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
FootballR - Alexander Haidmayer IT, Besitzer: Alexander Haidmayer (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: